Frankreich, Deutschland 2021
Spielfilm

Kinostart
25. August 2022

Die Farbe des Windes

Ein Film von Noël Alpi

Die junge deutsche Windkraftingenieurin Luna hat die Aufgabe übernommen, in einer ländlichen Region in Frankreich einen Windpark zu errichten. Sie weiß, was ihr als Chefin eines nur aus Männern bestehenden Technikerteams bevorsteht. Was sie aber höchstens ahnen kann, während sie mit dem Zug durch die weite Landschaft fährt, sind die vielfältigen Konfliktlinien zwischen den Landbewohnern. Der Einzug der Windenergie und die begleitenden wirtschaftlichen Verwerfungen spalten Familien und stürzen ganze Dörfer in erbitterte Kämpfe. 

Als sie in den Bahnhof einfährt, fällt ihr ein Junge auf, der den Zug mit waghalsigen Manövern auf seinem Fahrrad begleitet. Für den 19-jährigen Lionel ist der Zug eine interessante Unterbrechung einer sonst lähmenden Gleichförmigkeit seines Alltags, dem er nur zu gerne entflieht. Auch seine Eltern – in Wahrheit seine Adoptiveltern – sind über die Frage des Windparks zerstritten. Während seine Mutter Colette die bäuerliche Tradition hochhält, versucht sein Vater Guy für sein Land möglichst viel Geld herauszuschlagen, weil für ihn das Überleben als Bauer immer schwieriger wird. 

Luna steht unter Erfolgsdruck, um genügend Grundstücke für ihre Windräder zu bekommen. Geschickt lässt sie sich auf das komplexe Dorfleben ein. Als attraktive Frau gerät sie in den Sog familiärer Verwicklungen mit Lionels Familie. Lionels Mutter Colette reagiert extrem eifersüchtig auf die junge Frau, vor allem als sie merkt, dass sich ihr Sohn, mit dem sie ein übertrieben inniges Verhältnis verbindet, für sie interessiert. Lunas Anwesenheit bringt aber auch die Eheleute gegeneinander auf, da sie versucht, Guy mit allen Mitteln zum Landverkauf zu bewegen.

Cast

Luna
Laura Berlin

Lionel
Anthony Jeanne

Colette
Elise Larnicol

Guy
Aurélien Recoing

Crew

Regie
NOËL ALPI

Produzenten
NOËL ALPI und STEPHANIÉ DOUET

Koproduzenten
JOERG ALTEKRUSE

Musik
ULRICH REUTER

Schnitt
NOËL ALPI IN ZUSAMMENARBEIT MIT MAITÉ MAILLÉ

Kamera
Wilfrid SEMPÉ

Tonmeister
Pascal RIBIER

Casting
Fabienne BICHET

Kinostart25. August 2022
FSK-1
Runtime92 Min.

DVD nicht verfügbar.

Video on Demand

Plakat

Pressebilder


Beinahe wäre der unvorsichtige Lionel in die Tiefe gestürzt
© Copyright:


Luna und Lionel auf dem Windrad
© Copyright:


Lionel auf dem Weg um Luna zu begrüßen
© Copyright:


Lionel zeigt Luna den Flipper
© Copyright:


Luna nimmt Lionel verbotenerweise mit auf das Windrad
© Copyright:


Lionel und Luna
© Copyright:

Clips

Trailer 480x270

Trailer 640x360

Trailer 960x540

Trailer 1280x720

Trailer 1920x1080