Aktuell   Repertoire  DVD  Pressematerial   Kontakt / Impressum   YouTube 
 
     
DVD LABEL   http://www.goodmovies.de
DVD Vertrieb:   http://www.indigo.de

Der Kuaför aus der Keupstraße

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DER KUAFöR AUS DER KEUPSTRAßE
Ein Film von Andreas Maus

Deutschland 2015

Der Film erzählt die Geschichte der Folgen des Nagelbombenanschlags vor einem türkischen Frisörsalon in der Kölner Keupstraße am 9. Juni 2004. Er rekonstruiert die Ermittlungen der Polizei anhand der Verhörprotokolle und es wird deutlich, dass als Täter für die Polizei vor allem die Opfer in Frage kamen. Die Möglichkeit eines ausländerfeindlichen Motivs wurde weitestgehend ausgeblendet.

Erst Jahre später wurde der Anschlag dem sogenannten Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) zugeordnet. So wie in Köln wurden auch in den anderen Städten, in denen der NSU gemordet hat, zumeist die Angehörigen und ihr Umfeld verdächtigt. Der Film eröffnet die Diskussion über die Frage einer strukturellen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland auf eine neue Art, nämlich aus der Perspektive der Betroffenen.

DVD-Ausstattung

  • Exras: Booklet, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 94 Min
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch/Türkisch
  • Untertitel: Deutsch, Türkisch, Englisch, Deutsch/Türkisch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698006131
  • Bestell-Nr.: DV 128898

 



Das fehlende Grau

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


DAS FEHLENDE GRAU
Ein Film von Nadine Heinze und Marc Dietschreit

Deutschland 2014

Im Mittelpunkt des Films steht eine junge Frau, der die Männer auf verschiedene Arten verfallen. Aufmerksamkeit zu erregen, fällt ihr leicht.

Mal laut und schrill, mal kindlich und leise pendelt sie zwischen den Extremen.

Dabei ist sie sich selbst fremd, zu Gast in ihrer eigenen Existenz. Auf ihren atemlosen Streifzügen durch die nächtliche Stadt verdichten sich die Schicksale. Begegnungen voller Widersprüche verwandeln sich in Momente ungewollter Nähe. Sie folgt Männern nach Hause oder ins Hotel, provoziert und gibt sich doch im entscheidenden Moment unnahbar. Sie sucht die Sollbruchstellen in den angeschlagenen Persönlichkeiten ihrer Gegenüber, verwendet deren Wünsche und Sehnsüchte gegen sie.

Ein perfides Spiel um Kontrolle beginnt. Im Strudel zwischen Anziehung und Ablehnung verschwimmen die Grenzen zwischen Opfern und Tätern. Eine ungebremste Fahrt in eine emotionale Einbahnstraße. Sie treibt ihre Gegenüber in die Enge und bringt sich selbst zunehmend in Gefahr.

DVD-Ausstattung

  • Laufzeit: 80 Min
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698006117
  • Bestell-Nr.: DV 128878

 



California City

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


CALIFORNIA CITY
Ein Film von Bastian Günther

Deutschland 2014

Ein Namenloser ist in der kalifornischen Mojave Wüste auf dem Weg durch das post-apokalyptische Gebiet der Immobilienkrise. Sein Auftrag ist es, die Swimmingpools der leeren und zwangsgeräumten Häuser von Moskitoplagen zu befreien.

Der Moskitojäger selbst hängt einer verlorenen Liebe nach und spürt auf seiner Reise den wenigen übriggebliebenen Menschen in „Cal City“ und ihren Geschichten nach. In dem von Trockenheit geplagten Landstrich wird es für ihn immer schwieriger Wasser oder Moskitos zu finden. Auch kann er seine Auftraggeber zusehends weniger und schließlich gar nicht mehr erreichen.

In seiner wachsenden Unsicherheit und Isolation und auf der Suche nach Antworten wendet sich der Held an Telefon-Hellseher und fanatische Propheten.

Ist unsere Welt nur ein Plan B?

DVD-Ausstattung

  • Interview mit dem Regisseur Bastian Günther
  • Laufzeit: 80 Min (Hauptfilm) + 23 Min (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698005950
  • Bestell-Nr.: DV 131108

 



Riverbanks

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


RIVERBANKS
Ein Film von Panos Karkanevatos

Griechenland 2015

Riverbanks spielt am Grenzfluss Evros, der die Türkei von Griechenland trennt. Hier endet für viele Flüchtlinge, die nach Europa wollen, der Traum von einem besseren Leben.

Drei Menschen begegnen sich am Ufer des Evros: eine Schleuserin, ein Drogenboss und ein Soldat, der sich freiwillig zum Minenräumen im Grenzgebiet gemeldet hat. Die drei verstricken sich in die illegalen Geschäfte rund um die Flüchtlingsströme und geraten in ein Netz von Abhängigkeiten.

In diesem gefährlichen, oft tödlichen Umfeld entwickelt sich eine vorsichtige Liebe zwischen der Schleuserin Chryssa und dem Soldaten Yannis.

DVD-Ausstattung

  • Interview mit dem Regisseur
  • Laufzeit: 92 Min (Hauptfilm) + 11 Min (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Griechisch, Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698006315
  • Bestell-Nr.: DV 129048

 



Der Perlmuttknopf / El Botón de Nácar

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


DER PERLMUTTKNOPF / EL BOTÓN DE NÁCAR
Ein Film von Patricio Guzmán

Chile/Frankreich/Spanien 2015

In seinem neuen Dokumentarfilm erzählt ­Patricio Guzmán (Nostalgia de la Luz) die Geschichte ­Chiles als eine Kulturgeschichte des Wassers und des Pazifischen Ozeans, der den größten Teil der Ländergrenzen von Chile ausmacht.

Der Film handelt von der indigenen Bevölkerung, die eine besonders enge Beziehung zum Wasser hatte, und spannt dabei einen Bogen von ihrer Auslöschung und dem Verlust ihrer kulturellen Schätze zu den Toten der Militärdiktatur, die von Pinochets Regime im Meer versenkt wurden. Die Kontinuität der Gewalt in der Geschichte Chiles kontrastiert mit den atemberaubenden Bildern der chilenischen Landschaft.

Zusätzlich enthält diese DVD den Bonusfilm Encuentros / Begegnungen von Patricio Guzmán, entstanden während der Dreharbeiten zu DER PERLMUTTKNOPF, mit spannenden Interviews mit Experten und Zeitzeugen.

DVD-Ausstattung

  • Extras: ENCUENTROS / BEGEGNUNGEN von Patricio Guzmán · Booklet · Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 79 Min. (Hauptfilm) + 35 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Spanisch
  • Untertitel: Film: Deutsch / Extras: Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698006124
  • Bestell-Nr.: DV DV12888-8

 



Imagine waking up tomorrow and all music has disappeared

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


IMAGINE WAKING UP TOMORROW AND ALL MUSIC HAS DISAPPEARED
Ein Film von Stefan Schwietert mit Bill Drummond (The KLF)

Deutschland, Schweiz 2015

Stell dir vor, wir wachen morgen auf und alle Musik ist verschwunden. Einfach so. Was bleibt uns, wenn wir auch nicht mehr wissen, was das überhaupt war: Musik?

Er macht es vor: Bill Drummond. Der Mann, der mit The KLF einst die Popindustrie kaperte. Ein anarchischer Geist und ewiger Punk, der jetzt den größten Chor der Welt leitet: The17, ein wechselndes Ensemble aus Laien, keine Noten und keine Proben.

Stefan Schwietert («Heimatklänge») begleitet Drummond bei seinem Projekt CONSIDER, in dem er immer neue Stimmen findet für seinen Chor: auf offenem Feld oder in einer Fabrik, im Schulzimmer oder in einem Pub. Es ist eine Reise an den Nullpunkt der Musik. Damit wir sie in aller Unschuld nochmals neu erfinden. Gemeinsam, in diesem Moment.

DVD-Ausstattung

  • Laufzeit: 83 Min.
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1 / 2.0
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698004298
  • Bestell-Nr.: DV 11997-8

 



Das dunkle Gen

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DAS DUNKLE GEN
Ein Film von Miriam Jakobs und Gerhard Schick

Deutschland, Schweiz 2015

DAS DUNKLE GEN erzählt eine sehr persönliche Geschichte aus zwei Blickwinkeln: Frank Schauder ist gleichzeitig Arzt und Patient: Als Patient kämpft er seit Jahren gegen eine wiederkehrende Depression. Als Arzt will er ihre Ursachen ergründen.

Er bricht auf zu einer spannenden Recherchereise und beleuchtet darüber hinaus die fundamentalen Umwälzungen, die der modernen Gesellschaft durch die rasanten Fortschritte in der Genforschung bevor-stehen. Auf seinem Weg begegnet er ganz unterschiedlichen Menschen – Forschern, Künstlern, Bastlern, Visionären –, die sich wissenschaftlich oder künstlerisch mit dem DNA-Code auseinandersetzen.

Frank Schauder taucht ein in atemberaubende Bild- und Klangwelten und nimmt den Zuschauer mit bei seinem beherzten Kampf gegen die Krankheit. Ein inspirierender und neuartiger Blick auf die Einmaligkeit des Lebens tut sich auf.

Experten-Interviews

1. Prof. Dr. Ernst Hafen, Biologe an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich be-schreibt den Wissensstand in der Genforschung und plädiert für die massenhafte, zentrale und freiwillige Erfassung und Auswertung von Gesundheitsdaten und genetischen Daten in einer genossenschaftlich selbstorganisierten Datenbank. So will er praktischen Nutzen für die Patienten mit den Erfordernissen der wissenschaftlichen Forschung verbinden.

2. Prof. Dr. Sabina Gallati, Biologin an der Universitätsklinik für Kinderheilkunde (Inselspital) in Bern, be-handelt Kinder mit Erbkrankheiten und führt pränatale Untersuchungen am Erbgut durch. Sie spricht über die ethischen und moralischen Probleme der Früherkennung, aber auch über deren Chancen.

3. Prof. Dr. Martin Preisig, Psychiater am Psychiatrischen Department des Universitätsspitals Lausanne, führt Studien zur Verbreitung und Ausbreitung der Depression in der Bevölkerung durch und erläutert die Diagnose einer Depression.

4. Prof. Dr. Florian Holsboer, Psychiater, ehemaliger Direktor des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie in München, gilt international als einer der bedeutendsten Experten für Depression. Er spricht über die mög-lichen Therapieformen und weist auf die Möglichkeiten einer vorbeugenden Behandlung hin.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Experten-Interviews zum Thema Depression und Genetik
  • Laufzeit: 100 Min. (Hauptfilm) + 44 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698004311
  • Bestell-Nr.: DV 11998-8

 



Von Caligari zu Hitler

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


VON CALIGARI ZU HITLER
Ein Film von Rüdiger Suchsland

Deutschland 2014

VON CALIGARI ZU HITLER erzählt von der wichtigsten Zeit des deutschen Kinos, einer der größten und wunderbarsten Epochen des Kinos überhaupt, in der die ästhetischen Grundlagen der "siebten Kunst" erfunden wurden. Der Film lässt den Zuschauer eintauchen in die prägende Phase des Kinos zwischen Expressionismus und Neuer Sachlichkeit und ergänzt dies mit Ausblicken auf das politische und gesell-schaftliche Geschehen der aufregenden Zwanziger Jahre.

VON CALIGARI ZU HITLER enthält neben bekannten Filmklassikern, viel Unbekanntes, nie Gezeigtes, völlig Vergessenes und bietet eine unterhaltsame Achterbahnfahrt in die beste Zeit des deutschen Kinos und in die Abgründe des Unterbewusstseins der Weimarer Republi.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interviews: THOMAS ELSÄSSER über die frühe deutsche Filmgeschichte,
    ULRICH GREGOR über seine Begegnung mit Siegfried Kracauer, VOLKER SCHLÖN-DORF über den Film der Weimarer Republik, Fritz Lang und Josef von Sternberg mit den Regisseuren
  • Laufzeit: 118 Min. (Hauptfilm) + 38 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: Stereo
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: tlw. Deutsch, Englisch, Italienisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Spanisch, Hebräisch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698004281
  • Bestell-Nr.: DV 11996-8

 



Ulrich Seidl und die Bösen Buben

DVD
x EUR 14.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 16 Jahren


ULRICH SEIDL UND DIE BöSEN BUBEN
Ein Film von Constantin Wulff

Österreich, Schweiz, Deutsschland 2014

Das Portrait ULRICH SEIDL UND DIE BÖSEN BUBEN zeigt den umstrittenen österreichischen Filmema-cher Ulrich Seidl zum ersten Mal bei der Arbeit. Die vieldiskutierte „Methode Seidl“, sie wird in ganz direkter Weise anschaulich gemacht: Die Kamera schaut Seidl bei den Dreharbeiten zum aktuellen Kinofilm „Im Keller“ geduldig über die Schulter und beobachtet ihn bei den Proben zu seiner jüngsten, provokanten Theaterinszenierung „Böse Buben/Fiese Männer“. In Kombination mit ausführlichen Gesprächen und Ausschnitten aus früheren Filmen entwirft der Film mittels einer beziehungsreichen Montage das Bild eines faszinierenden Ausnahmekünstlers: Es wird deutlich, wie sehr Seidls gesamtes Schaffen selbst eine Suche ist, bei der er sich vom „Realen“ genauso leiten lässt wie von seinen eigenen Visionen und Dämonen.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Deleted Scenes | Audiodeskription für Sehbehinderte
  • Laufzeit: 52 Min. (Hauptfilm) + 10 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch für Hörgeschädigte
  • FSK: ab 16 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698004274
  • Bestell-Nr.: DV 119948

 



A BLAST - AUSBRUCH

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


A BLAST - AUSBRUCH
Ein Film von Syllas Tzoumerkas

Griechenland, Deutschland, Niederlande 2014

Gestern noch war Maria gute Mutter, liebevolle Frau und verantwortungsbewusste Tochter. Doch heute Abend, nach Sonnenuntergang, wird alles, was ihr jemals wichtig war, in Scherben liegen.
A Blast erzählt die Geschichte eines Ausbruchs: Maria fasst den Entschluss, alles hinter sich zu lassen. Atemlos zeichnet der Film ihr bisheriges Leben in Bruchstücken aus Gegenwart und Vergangenheit nach und entwirft damit gleichzeitig ein Portrait des heutigen Griechenlands.
A Blast ist ein Film über Isolation und Desorientierung in einer Gesellschaft, in der scheinbar jeder auf sich selbst gestellt ist. Absurdität und Tragik menschlicher Beziehungen gehen Hand in Hand und dennoch tritt eine kaum sichtbare Zartheit und Sehnsucht hinter dieser schrecklichen Realität zaghaft zu Tage.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interview mit dem Regisseur | Making Of Bildergalerie
  • Laufzeit: 84 Min. (Hauptfilm) + 27 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Griechisch, Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698001273
  • Bestell-Nr.: DV 11124-8

 



ART’S HOME – 100 Tage Documenta-Stadt

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


ART’S HOME – 100 TAGE DOCUMENTA-STADT
Ein Film von Katrin und Susanne Heinz

Deutschland 2014

Die Verwandlung einer durchschnittlichen deutschen Stadt in den Nabel der internationalen Kunstwelt prägt während der documenta sowohl das Stadtbild als auch das Lebensgefühl von Kassel.

Der Film Art's Home is my Kassel von Katrin und Susanne Heinz folgt der documenta über die Vorberei-tungen Anfang 2012 durch das gesamte „Museum der 100 Tage“ bis zum Rückbau der Kunstwerke. Der Film präsentiert Kunst und Event auf verschiedenen Ebenen: er begleitet eine Ausstellungsführerin, ver-schiedene Künstler, einen Schreiner, interessierte Kasseler Bürger, einen Architekten u.a. und vermittelt einen verständlichen und intuitiven Zugang zu den Arbeiten und der Kunstwelt.
Humorvoll beleuchtet er außerdem das Verhältnis der Kasseler zur documenta.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Entfallene Szenen | Über die Regisseurinnen | Kinotrailer
  • Laufzeit: 83 Min. (Hauptfilm) + 23 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.0 | 2.0
  • Sprache: Mehrsprachiges Original Deutsch, Englisch, Mandarin, Niederländisch
  • Untertitel: Deutsch | Englisch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698004267
  • Bestell-Nr.: DV 11993-8

 



Am Kölnberg

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


AM KöLNBERG
Ein Film von Laurentia Genske und Robin Humboldt

Deutschland 2014

AM KÖLNBERG war ein Studienprojekt der jungen Regisseure Laurentia Genske und Robin Humboldt an der Kunsthochschule für Medien Köln und der Überraschungserfolg in der deutschen Dokumentarfilm-landschaft 2015.

Am südlichen Ende Kölns, vor den Toren der Stadt, steht die Hochhaussiedlung „Am Kölnberg“, ein soge-nannter Problemstadtteil. Auf engstem Raum leben hier die unterschiedlichsten Kulturen und Biografien nebeneinander. Der Film begleitet über zwei Jahre hinweg vier Menschen am Kölnberg und dokumentiert ihr Leben in Hö-hen und Tiefen, den Kampf gegen die Sucht und das Überleben im Alltag. Mit ihrer Unvoreingenommenheit, ihrem Respekt und ihrer Offenheit gegenüber den Menschen, die sie filmen, ist den Regisseuren ein intensives Portrait außergewöhnlicher Charaktere gelungen, jenseits von Boulevard und Sozial-Drama.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interview mit den Regisseuren | Bonusclip: Kölnberg Ansichten
  • Laufzeit: 85 Min. (Hauptfilm) + 27 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698004250
  • Bestell-Nr.: DV 11992-8

 



Fassbinder

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


FASSBINDER
Ein Film von Annekatrin Hendel

Deutschland 2015

Rainer Werner Fassbinder war das enfant terrible des deutschen Films und hat wie kein anderer polari-siert. Er wurde geliebt, gehasst, bewundert, verachtet. Die Welt kennt Fassbinder als eines der letzten Allroundgenies der Filmgeschichte. Kunst, politisches Handeln und Privates waren bei ihm so untrennbar miteinander verwoben wie bei keinem anderen deutschen Filmemacher.

Der Dokumentarfilm FASSBINDER von Annekatrin Hendel erzählt die Geschichte dieses Künstlerlebens von unfassbar selbstzerstörerischer Kraft und einzigartiger Produktivität.

Weggefährten wie Margit Carstensen, Irm Hermann, Juliane Lorenz, Hanna Schygulla, Harry Baer, Volker Schlöndorff u.v.m. geben ihre ganz persönliche Sicht auf Fassbinder preis und lassen den Zuschauer mit-erleben, wie intensiv Arbeit und Leben mit dem Filmemacher gewesen sein müssen.

Rare Interviewauszüge und Archivmaterial von Fassbinder selbst ergänzen den Film zu einem vielstimmi-gen und vielschichtigen Portrait.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Kurzfilm “Fassbinder, 1977” von Florian Hopf und Maximiliane Mainka | Booklet mit Texten zum Film
  • Laufzeit: 92 Min. (Hauptfilm) + 29 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Keine
  • FSK: ab 6 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698001310
  • Bestell-Nr.: DV 11127-8

 



DIE BÖHMS – Architektur einer Familie

DVD
x EUR 19.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DIE BÖHMS – ARCHITEKTUR EINER FAMILIE
Ein Film von Maurizius Staerkle Drux

Deutschland, Schweiz 2014 

Gottfried Böhm, 95 Jahre alt, gilt als wichtigster Architekt Deutschlands. Als Sohn eines Kirchenbauers ist er Patriarch einer Architektendynastie, zu der inzwischen seine Söhne Stephan, Peter und Paul gehören. Mit herausragenden Großbauten gelingt es ihnen, aus dem Schatten des berühmten Vaters zu treten. Aber nicht zuletzt die Krise der Baubranche in Deutschland schürt die Konkurrenz zwischen den Brüdern.

Als Gottfrieds Frau Elisabeth, ebenfalls Architektin, stirbt, verliert die Familie ihr emotionales Zentrum und ihre maßgebliche Inspirationsquelle. Hat die fragile Architektur des Familienbetriebs noch eine Zukunft?

Der Film zeichnet ein ebenso intimes wie prägnantes Familienportrait und erzählt von der Komplexität und Untrennbarkeit von Leben, Liebe, Glauben und (Bau-)Kunst.

DVD-Ausstattung

  • Zahlreiche Bonusclips zur Architektur der Familie Böhm | Interview mit Regisseur und Kameramann | Booklet mit Texten zum Film | Kinotrailer
  • Laufzeit: 84 Min. (Hauptfilm) + 48 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698001297
  • Bestell-Nr.: DV 111268

 



GARDENIA – Bevor der letzte Vorhang fällt

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


GARDENIA – BEVOR DER LETZTE VORHANG FäLLT
Ein Film von Thomas Wallner in Zusammenarbeit mit Eva Küpper

Deutschland 2014 

Der Dokumentarfilm „Gardenia – ­Bevor der letzte Vorhang fällt“ erzählt die bewegenden Geschichten einer Gruppe älterer Travestie‑Darsteller zwischen 60 und 70 Jahren. Die Sechs haben in ihren Leben so einiges mitgemacht: Sie haben als Künstler und Prostituierte gearbeitet, ihr Geschlecht umoperiert, wurden ausgegrenzt und innig geliebt.
Auf ihre alten Tage haben sie noch einmal den Mut gefunden, sich vor einem Weltpublikum auf die Bühne zu stellen – mit der großartigen Show „Gardenia“ aus der Regie von Alain Platel und Frank van Laecke.
Zwei Jahre tourten sie durch alle fünf Kontinente. Nun kehren sie heim in ihr eigenes, weit stilleres Leben.

„Ein aufrichtiger und liebevoller Blick auf eine Gruppe dynamischer, alternder Künstler im Herbst ihres Lebens, die ihre Narben und Freuden mit Würde und Humor offenbaren.“ – Hotdocs 2014

„Einfach fantastisch ... wundervoll“ – The Mind Reels

„Großartig gefilmt“ – NOW Magazine

DVD-Ausstattung

  • Extras: Bildergalerie · Booklet · Real Fiction Trailershow
  • 88 Min. (Film) + 5 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9 / 1,85:1
  • Ton: 2.0
  • Sprache: Mehrsprachiges Original (Belgisches Niederländisch, Französisch)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698001280
  • Bestell-Nr.: DV 11125-8

 



Song from the Forest

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


SONG FROM THE FOREST
Ein Film von Michael Obert

Song From The Forest ist ein Film über die Liebe zur Musik, zur Natur, zur Welt und die Liebe zwischen Vater und Sohn. Ein Film über den Zustand der Welt und über Heimat, Identität, Entfremdung, Interkulturalität und Globalisierung zu Beginn des 21. Jahrhunderts.

Als junger Mann hörte der Amerikaner Louis Sarno im Radio einen Gesang, der ihn nicht mehr losließ. Er folgte den geheimnisvollen Klängen bis in den zentralafrikanischen Regenwald, fand seine Musik bei den Bayaka-Pygmäen und blieb bei ihnen. Heute, 25 Jahre später, ist Louis ein vollwertiges Mitglied der Gemeinschaft aus Jägern und Sammlern.

In diesem modernen Epos begleitet der Journalist und Filmemacher Michael Obert den amerikanischen Musikologen Louis Sarno und seinen Sohn, den jungen Pygmäen Samedi, auf ihrer Reise vom afrikanischen Regenwald nach New York City.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interview mit Louis Sarno | Louis Sarno und Jim Jarmusch – Geschichte einer Freundschaft | Behind the Scenes | Bonusszenen | Achtseitiges Booklet mit Texten zu Film und Soundtrack
  • Laufzeit: 97 Min. (Hauptfilm) + 78 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179998383
  • Bestell-Nr.: DV 999838

 



Das große Museum

Blu-ray
x EUR 24.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DAS GROßE MUSEUM
Ein Film von Johannes Holzhausen

2014

Der Kinodokumentarfilm DAS GROSSE MUSEUM portraitiert eines der bedeutendsten Museen der Welt: das Kunsthistorische Museum in Wien (KHM). Der Film unternimmt eine ausgedehnte Reise hinter die Kulissen dieser faszinierenden Institution und zeigt anhand des vielfältigen Museumsalltags und einer Fülle von charismatischen Protagonisten die einzigartige Welt des KHM.

 

DVD-Ausstattung

  • 6 Deleted Scenes | 11 Automatenvideos | Interview mit dem Regisseur | 16-seitiges Booklet mit Texten von Philipp Blom und Claus Philipp sowie einem Interview mit Johannes Holzhausen
  • Laufzeit: 94 Min. (Hauptfilm) + 62 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch | Englisch | Französisch | Italienisch | Spanisch | Russisch | Chinesisch | Deutsch für Hörgeschädigte | außerdem: Audiodeskription für Sehbehinderte
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 9007970010368
  • Bestell-Nr.: BD 112095

 



Das große Museum

DVD
x EUR 19.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DAS GROßE MUSEUM
Ein Film von Johannes Holzhausen

2014

Der Kinodokumentarfilm DAS GROSSE MUSEUM portraitiert eines der bedeutendsten Museen der Welt: das Kunsthistorische Museum in Wien (KHM). Der Film unternimmt eine ausgedehnte Reise hinter die Kulissen dieser faszinierenden Institution und zeigt anhand des vielfältigen Museumsalltags und einer Fülle von charismatischen Protagonisten die einzigartige Welt des KHM.

 

DVD-Ausstattung

  • 6 Deleted Scenes | 11 Automatenvideos | Interview mit dem Regisseur | 16-seitiges Booklet mit Texten von Philipp Blom und Claus Philipp sowie einem Interview mit Johannes Holzhausen
  • Laufzeit: 94 Min. (Hauptfilm) + 62 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch | Englisch | Französisch | Italienisch | Spanisch | Russisch | Chinesisch | Deutsch für Hörgeschädigte | außerdem: Audiodeskription für Sehbehinderte
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 9007970010351
  • Bestell-Nr.: DV 112098

 



Die Moskauer Prozesse

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DIE MOSKAUER PROZESSE
Ein Film von Milo Rau

Deutschland 2013 

Als im Sommer 2012 die Punk-Aktivistinnen von „Pussy Riot“ für einen unangemeldeten Auftritt in der Moskauer Erlöserkathedrale zu zwei Jahren Straflager verurteilt wurden, führte das zu Protestkundgebungen in der ganzen Welt. Doch es war nur der Endpunkt einer unterdessen 10-jährigen Reihe von Schauprozessen gegen Künstler und Dissidenten, mit denen das System Putin jeden demokratischen Wandel verunmöglicht.

Für sein Projekt „Die Moskauer Prozesse“ versammelte Milo Rau die Protagonisten der Prozesse um Pussy Riot und die Ausstellungen „Achtung! Religion“ und „Verbotene Kunst“. Rau lässt sie mit offenem Ausgang neu verhandeln. Auf der Bühne stehen dabei nicht Schauspieler, sondern Akteure aus dem realen, politischen Leben: professionelle Anwälte, Zeugen und Experten aller politischen Couleurs, darunter Katja Samuzewitsch (Pussy Riot), Maxim Schewtschenko (Starmoderator des Staatsfernsehens), ­Wsewolod Tschaplin (Erzpriester) und der dissidente Philosoph Michail Ryklin.

Im Stil eines Gerichtsdramas mit offenem Ausgang, in Kreuzverhören, Plädoyers und den Auseinandersetzungen am Rand des Prozesses entsteht so ein verstörendes und widersprüchliches Bild des heutigen Russland: Verletzt Putins Kulturpolitik die Meinungsfreiheit und die Menschenrechte? Oder ist es doch die Kunst, die die Gefühle der Gläubigen verletzt?

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interviews mit Milo Rau in Deutsch, Englisch und Französisch · Booklet mit Texten zum Film · Real Fiction Trailershow
  • 86 Min. (Film) + 35 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9 / 1,85:1
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Russisch/Deutsch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch
  • FSK: ab 6 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4015698814989
  • Bestell-Nr.: DV 88149-8

 



Göttliche Lage

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


GöTTLICHE LAGE
Ein Dokumentarfilm von Ulrike Franke & Michael Loeken

Deutschland 2013 

Ein ehemaliges Stahlwerksgelände in Dortmund wird zu einem luxuriösen Wohngebiet umgestaltet. Mitten in einem Arbeiterviertel entstehen Villen rund um den künstlich angelegten Phoenix See, die mit dem Versprechen einer attraktiven Ruhrgebietslage vermarktet werden.

Aber wie geht das vonstatten, wenn aus dem um liegenden Arbeiterviertel infolge der Stilllegung vorwiegend ein Stadtteil der Arbeitslosen geworden ist?

Während der fünfjährigen Bauzeit haben die Filmemacher Ulrike Franke und Michael Loeken Planer und Anwohner, Visionäre und Zweifler mit der Kamera begleitet. Es entstand ein Film über den Wandel der Industrie- zur Freizeit gesellschaft und über Gewinner und Verlierer dessen, was man gesellschaftlichen Fortschritt nennt.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Zusätzliche Szenen · Der Phoenix See im Zeitraffer · Real Fiction Trailershow
  • 99 Min. (Film) + 32 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9 / 1,85:1
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: keine
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179997980
  • Bestell-Nr.: DV 99979-8

 



Vergiss mein Ich

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


VERGISS MEIN ICH
Ein Film von Jan Schomburg

Deutschland 2014 

Lena Ferben (Maria Schrader), Wissenschaftlerin und Autorin, ist schon seit Jahren mit dem Architekten Tore (Johannes Krisch) verheiratet, als sie sich plötzlich verliert. Retrograde Amnesie nennen die Ärzte Lenas Zustand. Sie hat keine Verbindung mehr zu ihrem biographischen Gedächtnis. Sie erinnert sich an alles Alltägliche, Lebenspraktische, aber nicht mehr an Personen und Beziehungen.

Tore versucht, Lena den Weg zu ihr zurück zu zeigen, wer er für sie war und wer sie für ihn. Und während ihre Umwelt nur den Verlust der alten Lena empfindet, bewegt sie sich selber auf eigenen Wegen. Wie ist es wohl, diese Lena Ferben zu sein, die allen so vertraut und ihr so fremd ist?

Lena probiert es aus, wie ein Schauspieler eine Rolle probiert, während in ihr zur gleichen Zeit etwas Neues entsteht, eine eigene Persönlichkeit, die sich dagegen wehrt, das zu tun, wozu Lenas ganze Umwelt sie ermutigt und drängt: wieder sie selbst zu werden.

„Jan Schomburg hat Maria Schrader ihre vielleicht anspruchsvollste Filmrolle auf den Leib geschrieben, und sie dankt es ihm, indem sie sich an Grenzen führen lässt, an die sich sonst kaum jemand wagt.“ FRANKFURTER RUNDSCHAU

DVD-Ausstattung

  • Extras: Bonusszenen auf dem Kölner Dom · Regisseur Jan Schomburg über „Vergiss mein Ich“ · Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 93 Min. (Film) + 23 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9 / 1,85:1
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179998284
  • Bestell-Nr.: DV 99982-8

 



Die innere Zone

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DIE INNERE ZONE
Ein Film von Fosco Dubini

Deutschland 2013 

Marta (Jeanette Hain) hat als Psychologin an einem Biosphären-Experiment teilgenommen, bei dem es zu einer ungeplanten Sauerstoff reduktion kam. Seither hat sie „Echos“, eingebildete Erinnerungsbilder. Zwei Jahre später wird sie in ein abgelegenes Tal geschickt, wo rätselhafte Luftveränderungen infolge eines Tunnelbaus aufgetreten sind.

Nach der Evakuierung des Tals sind nur einige Ingenieure und Wissenschafter dort zurückgeblieben. Sie zeigen Krankheitssymptome wie bei einer Höhenkrankheit. Folgen einer Klimastörung oder der Strahlung aus einem Stollen?

Marta trifft auf einen verstörten Jungen, eine sehnsüchtige Krankenschwester und einen paranoiden Ingenieur. Gemeinsam gehen sie in den Tunnel. Aber was genau ist der Tunnel?

In diesem Science Fiction-Drama begibt sich die Protagonistin auf eine verstörende Reise in die Tiefen eines Tunnels und ihres eigenen Selbst.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Motivsuche auf der Krim, Realfiction Trailershow
  • Laufzeit: 84 Min. (Film) + 15 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9 / 2,35:1
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Italienisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179997782
  • Bestell-Nr.: DV 99977-8

 



Five Ways to Dario

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


FIVE WAYS TO DARIO
Ein Film von Dario Aguirre

Deutschland · Argentinien · Ecuador · Mexiko 2010 

Wer bin ich, wenn ich selbst meinen Namen nicht für mich alleine habe? Dario Aguirre begibt sich auf eine Reise um die halbe Welt und besucht Menschen, die alle seinen Namen tragen.

Er trifft einen Psychologen in Mexiko, einen Rentner in Buenos Aires, einen Soldaten in Patagonien, einen Maler in Cordoba und einen werdenden Vater auf Feuerland. Durch die Namensverwandtschaft öffnen sich ihm Türen zu fünf völlig unterschiedlichen Männern und ihren Lebensläufen. „Five Ways to Dario“ beschreibt fünf intensive Begegnungen und die Suche nach der eigenen Identität.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Deleted Scenes · Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 80 Min. (Film) + 26 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0
  • Sprache: Spanisch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179997881
  • Bestell-Nr.: DV 99978-8

 



Charlie Mariano – Last Visits

DVD
Zur Zeit nicht lieferbar. 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


CHARLIE MARIANO – LAST VISITS
Ein Film von Axel Engstfeld

Deutschland 2013

Exklusiver Vorverkauf nur HIER ab 08.12.2014

Als „Tears of Sound“ bezeichnete der berühmte Bassist Charlie Mingus seinen Klang: Charlie Mariano, Saxophonist, Komponist, Weltmusiker. Einer der Großen des Jazz.

Wie kein Zweiter hat Charlie Mariano den europäischen Jazz beeinflusst und Generationen von Musikern inspiriert. Im Juni 2009 starb er im Alter von 85 Jahren. Der Film begleitet ihn in seinem letzten Jahr zu seinen Konzerten und der Regisseur Axel Engstfeld hat ihm zu Hause in Köln einige Besuche abgestattet, in denen Charlie Mariano von seinem Lebensweg erzählt. Ausführliche und exklusive Konzertaufnahmen von einem Geburtstagskonzert in Stuttgart und einem Konzert in Köln lassen den Zuschauer Charlie Mariano noch einmal live erleben.

„Tears of Sound“ – that’s what famous bass player Charlie Mingus called his sound: Charlie Mariano, saxophone-player, composer, world musician. One among the greatest in jazz. Nobody influenced the European jazz as Charlie Mariano did an he inspired generations of musicians. In july 2009 he died at the age of 85 years.

In his last year the film accompanies Charlie Mariano to his concerts and visits him at home where he tells the story of his life. Extensive and exclusive scenes from his birthday concert in Stuttgart and from a concert in Cologne let the audience experience Charlie Mariano live in concert for one last time.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Konzert im Kölner Stadtgarten (April 2008) · Booklet  „Tribute to Charlie Mariano“ · Realfiction Trailershow
  • Laufzeit: 99 Min. (Hauptfilm) + 52 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0
  • Sprache: Mehrsprachiges Original
  • Untertitel: deutsch (nicht ausblendbar)
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179997782
  • Bestell-Nr.: DV 99977-8

 



Tour du Faso

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


TOUR DU FASO
Ein Dokumentarfilm von Wilm Huygen

Deutschland 2013

Exklusiver Vorverkauf nur HIER ab 08.12.2014

Die „Tour du Faso“ ist ein Mythos unter Radsportfans und Rennfahrern auf der ganzen Welt. Seit 1987 führt das größte Radrennen Afrikas über zehn Etappen quer durch Burkina Faso. Bei Temperaturen über 40°C kommen selbst die klimatisch erprobten Einheimischen ins Schwitzen.

TOUR DU FASO erzählt die Geschichte von Außenseitern und begeisterten Radsportlern – afrikanischen wie europäischen - bei einem der größten landesweiten Ereignisse in Burkina Faso. Inmitten der Widersprüche zwischen europäischem Perfektionismus und afrikanischer Realität kämpfen deutsche Amateur-Abenteurer, französische Ex-Profis und afrikanische Lokalmatadoren leidenschaftlich um die Verwirklichung ihrer Träume. Mit viel Humor und einem Sinn für die Feinheiten beleuchtet der Film die verschiedenen Lebenswirklichkeiten und die gegenseitigen Vorurteile von Afrikanern und Europäern.

TOUR DU FASO nimmt die Zuschauer mit auf eine unterhaltsame Reise jenseits der totalen
Kommerzialisierung und Manipulation des Radsports. Regisseur Wilm Huygen gelingt es, den Esprit und die Begeisterung der „Tour du Faso“ in einem Film einzufangen, der Sportfilm und ein lebendiges Portrait von Burkina Faso zugleich ist.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Bonusclips: Deleted Scenes · Booklet  mit Texten zum Film und zur Tour du Faso · Realfiction Trailershow
  • Laufzeit: 89 Min. (Hauptfilm) + 24 Min. (Extras)  
  • Bild:   16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Mehrsprachiges Original
  • Untertitel:   Deutsch, Englisch, Französisch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label:   good!movies
  • Vertrieb:   Indigo
  • EAN-Code: 4047179997683
  • Bestell-Nr.: DV 999768

 



Die Familie mit den Schlittenhunden

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DIE FAMILIE MIT DEN SCHLITTENHUNDEN
Ein Film von Ralf Breier

Deutschland 2013

Im Norden Kanadas fernab jeglicher Zivilisation leben Dave und Kristen Olesen mit ihren beiden Töchtern Annika und Liv sowie siebenunddreißig Alaska-Huskys. Die Schlittenhunde sind Teil der Familie, die Mädchen versorgen sie täglich bei klirrender Kälte und trainieren mit ihnen. Der Alltag der Familie reicht vom Hundefutter kochen über Wasser aus dem See schöpfen bis zu Schießübungen auf Schneemänner. Die 15-jährige Annika möchte im kommenden Frühjahr zum ersten Mal am legendären Junior-Iditarod teilnehmen, der Juniorausgabe des härtesten Schlittenhunde-Rennens der Welt. Die ganze Familie hilft mit bei der Vorbereitung und zusammen mit acht von ihren Hunden macht sie sich schließlich auf den über 3500 Kilometer langen Weg nach Alaska zu dem aufregenden Wettkampf.

DIE FAMILIE MIT DEN SCHLITTENHUNDEN ist ein spannendes und berührendes Portrait einer ungewöhnlichen Familie.

DVD-Ausstattung

  • Extras: Bonusclips | Ausführliches Booklet mit einem Interview mit Regisseur Ralf Breier, Infos zur Familie Oleson, Schlittenhunden und dem Iditarod-Rennen
  • Laufzeit: 93 Min. (Hauptfilm) + 8 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0
  • Sprache: Englischsprachiges Original mit deutschem Voiceover
  • Untertitel: keine
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179899086
  • Bestell-Nr.: DV 98990-8

 



Geschlossene Gesellschaft - Missbrauch an der Odenwaldschule

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT - MISSBRAUCH AN DER ODENWALDSCHULE
Ein Film von Luzia Schmid und Regina Schilling

Deutschland 2010

Im Sommer 2010 beherrschte der Missbrauch an der Odenwaldschule die deutschen Medien und Feuilletons. Es schien, als ob die deutsche Öffentlichkeit aufarbeiten wollte, was sie elf Jahre lang versäumt hatte: Dem nachzuforschen, was seit November 1999 durch einen Artikel in der Frankfurter Rundschau bekannt war. Mittlerweile weiß man von mindestens 132 Missbrauchsfällen an der Odenwaldschule seit 1969. Die Dunkelziffer liegt weit darüber, weil viele Betroffene bis heute nicht darüber sprechen können oder wollen.
Zum ersten Mal stellen sich Hauptverantwortliche für die sogenannte „Vertuschung“ von 1998/99 der Kamera. Betroffene erzählen ihre Geschichte. Altschüler, die als Jugendliche Zeugen des Missbrauchs wurden, berichten, warum sie 30 Jahre lang schwiegen.
GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT ist ein Film über menschliches Versagen und das kolossale Scheitern
am eigenen Ideal.

DVD-Ausstattung

  • Interview mit Andreas Huckele (Betroffener und Schüler) | Booklet mit Director’s Statement zum Film und Informationen zu den Regisseurinnen
  • Laufzeit: 88 Min. (Hauptfilm) + 41 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: keine
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179846783
  • Bestell-Nr.: DV 98467-8

 



Bethlehem

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 16 Jahren


BETHLEHEM
Ein Film von Yuval Adler

Israel / Deutschland / Belgien, 2013

Bethlehem erzählt die packende und spannende Geschichte über die moralischen Konflikte und die ausweglosen Situationen, in die die Intrigen der Geheimdienste ihre Informanten und auch ihre eigenen Mitarbeiter stürzen.

Es geht um die dramatische Beziehung des israelischen Geheimdienstoffiziers Razi und seines jungen palästinensischen Informanten Sanfur. Dieser ist der jüngere Bruder des gesuchten Untergrundkämpfers Ibrahim. Um Ibrahim aufzuspüren und zu töten, hat Razi den jungen Sanfur angeworben, als dieser 15 Jahre alt war. Und mit der Zeit hat sich eine Art Vater – Sohn Beziehung zwischen ihnen entwickelt. Sanfur, der zeitlebens im Schatten seines großen Bruders stand, genießt Razis Aufmerksamkeit. Der mittlerweile 17-Jährige versucht verzweifelt, die Forderungen des Agenten zu erfüllen und gleichzeitig seinem Bruder gegenüber loyal zu bleiben. Er führt ein Doppelleben und belügt letztendlich beide.

Der Film basiert auf umfangreichen Recherchen des israelischen Regisseurs Yuval Adler und des palästinensischen Drehbuchautors Ali Waked und war der erfolgreichste heimische Film in Israel 2013.

„Yuval Adlers Bethlehem ist Politthriller und Psychoanalyse des heutigen Israel“ – Tagesspiegel

„Ein so spannender wie intelligenter, ein so emotionaler wie erhellender Film.“ – Die Tageszeitung

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interview mit Yuval Adler (regisseur, Drehbuchautor) & Ali Waked | Real Fiction Trailershow | Booklet mit Informationen und Texten zum Film
  • Laufzeit: 96 Min. (Hauptfilm) + 38 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Mehrsprachiges Original: Arabisch / Hebräisch
  • Untertitel: Deutsch (nicht ausblendbar)
  • FSK: ab 16 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179899284
  • Bestell-Nr.: DV 98992-8

 



Hans Dampf

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


HANS DAMPF
Ein Film von Jukka Schmidt & Christian Mrasek

Deutschland 2013

Hans Dampf ist ein sonnendurchflutetes Roadmoviemärchen mit viel Musik. Eine fast wahre Geschichte, die das Herz öffnen soll für das, was ist.

Hans, der schon lange keinen Bock mehr hat „Scheiße als Gold zu verkaufen“ schmeißt seinen Job hin, verschenkt sein Not-That-Smartphone und macht sich mit einer Tasche voller Geld auf in Richtung Süden. Auf seiner Odyssee durch´s Land der Glücksritter und Abstauber, nimmt er so ziemlich alles mit, was ihm Fortuna vor die Nase setzt. Er trifft auf charmante, aber auch eher fadenscheinige Wegbegleiter, die ihn immer wieder auf neue Wege spülen. Da er das Leben nimmt, wie es kommt, kann er glücklicherweise gar nicht von seinem Weg abkommen - oder?

„Ein echter Glücksfall von philosophischem Sommerfilm” – Filmgazette

„Hilariously Bananas” – Discover this!

„Für Freunde von Helge Schneider und Studio Braun” – br3

DVD-Ausstattung

  • Behind the Scenes Featurette | Exklusive Bonusszenen | Real Fiction Trailershow | Postkarten | Aufkleber
  • Laufzeit: 92 Min. (Hauptfilm) + 30 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch | Französisch | Englisch | Italienisch
  • FSK: ab 0 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179899383
  • Bestell-Nr.: DV 98993-8

 



Revision

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


REVISION
Ein Film von Philip Scheffner

Deutschland 2012

Mit REVISION wird ein juristisch abgeschlossener Kriminalfall einer filmischen Revision unterzogen, die Orte, Personen und Erinnerungen miteinander verknüpft und ein fragiles Geflecht aus Versionen und Perspektiven einer „europäischen Geschichte“ ergibt.

Am 29. Juni 1992 entdeckt ein Bauer zwei Körper in einem Getreidefeld in Mecklenburg-Vorpommern. Ermittlungen ergeben, dass es sich bei den Toten um rumänische Staatsbürger handelt, die bei dem Versuch, die europäische Außengrenze zu überschreiten, von Jägern erschossen wurden. Diese geben an, die Menschen mit Wildschweinen verwechselt zu haben. Vier Jahre später beginnt der Prozess. Welcher der Jäger den tödlichen Schuss abgegeben hat, lässt sich nie beweisen. Das Urteil: Freispruch.

DPA meldet: „Aus Rumänien ist niemand zur Urteilsverkündung angereist.“ In den Akten stehen die Namen und Adressen von Grigore Velcu und Eudache Calderar. Ihre Familien wussten nicht, dass jemals ein Prozess stattgefunden hat..

„So spannend und erhellend wie ein klassischer Privatdetektiv-Krimi.“ Der Spiegel

„Was Scheffners unerbittlich genaue Archäologie zutage fördert, raubt einem den Atem.“ Die Welt

„Ein großartiger Dokumentarfilm.“ Die Zeit

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interview mit Philip Scheffner und Merle Kröger · Booklet mit Texten und Interviews zum Film · Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 106 Min. (Film), 36 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0
  • Sprache: ehrsprachiges Original: Deutsch/Rumänisch/Romani
  • Untertitel: Deutsch, Rumänisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179905282
  • Bestell-Nr.: DV 990528

 



Il Futuro - Eine Lumpengeschichte in Rom

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


IL FUTURO - EINE LUMPENGESCHICHTE IN ROM
Ein Film von Alicia Scherson

Chile / Deutschland / Italien / Spanien 2013

Nach dem LUMPENROMAN von Roberto Bolaño.

Die Teenager Bianca und Tomás leben seit dem Unfalltod ihrer Eltern alleine in Rom. Um sich über Wasser zu halten, arbeiten beide neben der Schule. Noch komplizierter wird ihre Situation, als zwei Freunde von Tomás bei ihnen einziehen. Aus Geldnot planen sie, den in die Jahre gekommenen, blinden Bodybuilder und ehemaligen B-Picture-Helden Maciste auszurauben: Bianca soll ihn besuchen, ihn verführen und sein Vertrauen gewinnen. Doch dann beginnt Bianca, den charismatischen Maciste zu mögen.

„Ein wunderbarer Mix aus Coming of Age, erotischem Film Noir und leiser Romanze, in der Nachwuchs-Schauspielerin Manuela Martelli und Altstar Rutger Hauer wirklich überzeugen.“ Hamburger Morgenpost

„Es steckt viel drin in diesem seltsam stimmungsvollen Film.“ Tagesspiegel

„Es ist eine abenteuerliche Geschichte vom Erwachsenwerden, die Alicia Scherson erzählt. Realität und Reminiszenz an Kino und Literatur gehen darin eine faszinierende Mischung ein.“ Nürnberger Nachrichten

DVD-Ausstattung

  • Extras: Kinotrailer
  • Laufzeit: 95 Min.
  • Bild: 16:9
  • Ton: 5.1
  • Sprache: Italienische Original- und deutsche Synchronfassung
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179893282
  • Bestell-Nr.: DV 989328

 



Der Iran Job

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


DER IRAN JOB
Ein Film von Till Schauder

Deutschland / USA 2012

Der amerikanische Basketballspieler Kevin Sheppard nimmt 2008 das Angebot an, in der Iranian Super League zu spielen. Er soll das neu gegründete blutjunge Team A.S. Shiraz in die Playoffs führen. Während die Spannungen zwischen dem Westen und dem Iran zunehmen und eine Eskalation absehbar scheint, versucht Kevin, zwischen Sport und Politik zu trennen. Er muss jedoch schnell feststellen, dass dies im Iran unmöglich ist: Er macht die Bekanntschaft dreier unabhängiger und selbstbewusster Iranerinnen, durch die Kevins Wohnung zu einem Ort offener Diskussionen über Politik, Religion und Geschlechterrollen wird.
Kevins Saison gipfelt schließlich in etwas Größerem als Basketball: in der aufkommenden und anschließenden Unterdrückung der „grünen Revolution“ im Iran.

„Ein erstaunlicher Film!“ Frankfurter Rundschau
 
„Schon die ersten Szenen sagen mehr aus über den Iran als die meisten Leitartikel.“ Die Welt

„Schauder jedenfalls hat seinen ‚Iran Job’ erledigt und zwar mit Bravour.“ Kölner Stadt-Anzeiger

„Die Story klingt, als hätte sie ein hochbezahlter Hollywood-Drehbuchautor monatelang am Schreibtisch ausgetüftelt.“ Der Freitag

„Unerwartet cool auch der Soundtrack: persischer HipHop vom Feinsten.“ Zitty

DVD-Ausstattung

  • Extras: Publikumsgespräch mit Till Schauder und Sara Nodjoumi · exklusive Bonusszenen · Booklet zum Film · Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 91 Min. (Hauptfilm) + 46 Min. (Extras)                         
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0 / 5.1
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Deutsch (für Hauptfilm)
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179791984
  • Bestell-Nr.: DV 979198

 



Köln 5 Uhr 30 / 13 Uhr 30 / 21 Uhr 30

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


KöLN 5 UHR 30 / 13 UHR 30 / 21 UHR 30
Ein Film von Dietrich Schubert

Deutschland 2012

KÖLN 5 Uhr 30 / 13 Uhr 30 / 21 Uhr 30 ist ein Porträt der Stadt und eine Erinnerung  an den berühmten Kölner Fotografen Chargesheimer.
Sein letzter Bildband Köln 5 Uhr 30 erschien 1970 und zeigt 64 schwarz-weiß Fotos, die längst zum fotografischen Gedächtnis Kölns gehören. 1970 sprengten sie inhaltlich und formal jeden Rahmen. Dieser Blick war neu. Ein Stadtporträt ohne Bewohner. Zu dieser Zeit war Chargesheimer bereits international bekannt und galt als einer der konsequentesten Vertreter des Human Interest, einer an den Menschen orientierten Fotografie. Doch die Menschen, die meist im Mittelpunkt seines Interesses standen, tauchen in Köln 5 Uhr 30 nicht mehr auf. Zu sehen sind leere Straßen und Plätze. Immer mit gleicher Brennweite und von gleicher Stativhöhe aus aufgenommen. Der Bildband stieß zunächst auf heftige Ablehnung. Dass er Kultstatus erreichte, erlebte Chargesheimer nicht mehr. Er starb in der Silvesternacht 1971/72 im Alter von 47 Jahren in Köln. Seine Fotos aber faszinieren bis heute und laden ein, selbst auf Entdeckungsreise zu gehen. Regisseur Dietrich Schubert führten sie um 5 Uhr 30, um 13 Uhr 30 und um 21 Uhr 30 an zehn der von Chargesheimer für seinen letzten Bildband fotografierten Schauplätze.

„Schuberts Film lädt zu Reflexionen ein über die Unterschiede zwischen Film und Fotografie, Kino und Realität und nicht zuletzt Köln gestern und heute.“ Stadtrevue

„Kunst und Wirklichkeit begegnen sich hier in einem Spannungsfeld und schaffen einen speziellen Blick auf die Stadt Köln.“ Zitty

„Abgesehen vom informativen Intro bleiben die Aufnahmen unkommentiert und geben Raum zur Reflexion über Menschen und Stadt, Film und Foto, Tag und Nacht.“ choices

DVD-Ausstattung

  • Extras: Booklet mit Texten von Filmemacher Dietrich Schubert über seinen Film und den Künstler Chargesheimer, Fotogalerie „1970 | 2012 – Gegenüberstellungen von zehn Fotografien von Chargesheimer und zehn Aufnahmen derselben Schauplätze von Dietrich Schubert, Trailershow KÖLNER FILMEDITION
  • Laufzeit: 84 Min.
  • Bild: 16:9 [1.78:1]
  • Ton: 5.1 Dolby Digital
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 404717984688
  • Bestell-Nr.: DV 984688 Verpackung: Digipak

 



You Drive Me Crazy

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


YOU DRIVE ME CRAZY
Ein Film von Andrea Thiele und Lia Jaspers

Deutschland 2012

Als wäre die Führerscheinprüfung im eigenen Land nicht schon Abenteuer genug, wagen es Jake, Mirela und Hye-Won ihren Führerschein im Ausland noch einmal zu machen: Der Amerikaner Jake in Tokio, die Deutsche Mirela in Mumbai und die Südkoreanerin Hye-Won in München! Drei Fahrlehrer, drei Fahrschüler und sechs Nationen!

Mit dem Führerschein soll es für die drei in ihrer neuen Wahlheimat eigentlich richtig losgehen, doch im Auto spüren sie schnell, dass die Vorstellungen vom richtigen Autofahren nicht immer logisch, sondern vor allem landestypisch sind! Und so wird der Fahrunterricht von Jake, Mirela und Hye-Won rasch zum charmanten Kampf der Kulturen – zum großen Drama hinter dem Lenkrad!

 „Ein lustiger, sehenswerter, kluger Film.“ Kino Kino / BR

„Drei Fahrschüler im Kulturclash. Ein witziger Dokumentarfilm.” ARD Nachtjournal

„Eine wundervolle «Culture-Doc-Comedy», die den Betrachter ab der ersten Minute fasziniert.“ Filmecho

„Einer der komischsten Dokumentarfilme der letzten Zeit.“ kino-zeit.de

„Eine helle Freude!“ Die Welt

DVD-Ausstattung

  • Extras: Deleted Scenes, Booklet zum Film, u.a. mit ausführlichem Interview mit Regisseurin Andrea Thiele, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 85 Min. (Hauptfilm) + 18 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0 / 5.1
  • Sprache: Mehrsprachige Originalfassung mit deutschen Untertiteln
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179847087
  • Bestell-Nr.: DV 984708 Verpackung: Digipak

 



Tabu

DVD
x EUR 19.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


TABU
Ein Film von Miguel Gomes

Portugal / Deutschland / Brasilien / Frankreich 2012

Eine temperamentvolle alte Frau, ihre kapverdische Haushälterin und eine sozial engagierte Nachbarin leben im gleichen Wohnhaus in Lissabon. Als die alte Frau stirbt, erfahren die anderen zwei von einem bis dahin unbekannten Ereignis aus ihrer Vergangenheit: die Geschichte einer Liebe und eines Verbrechens im Afrika der Abenteuerfilme.

„Man sollte sagen, dass dieser Film unvergesslich ist und packend und meisterlich; man sollte die großen Worte bemühen, die hier, ausnahmsweise, mal am rechten Ort sind.“ DIE ZEIT

„Der schönste Film der vergangenen Berlinale: eine Hommage an den Stummfilm, gedreht in betörenden Schwarzweißbildern.“ taz

„Eine wunderschöne, berührende, tragische Liebesgeschichte.“ Zitty

„Ein großes intellektuelles und sinnliches Vergnügen.“ Deutschlandradio

DVD-Ausstattung

  • Extras: Kurzfilm „Redemption“ (2013) von Miguel Gomes, 48-minütiges Interview mit dem Regisseur, 24-seitiges Booklet zum Film (u.a. mit Texten von Daniel Kehlmann und Augusto M. Seabra)
  • Laufzeit: 113 Min. (Hauptfilm) + 74 Min. (Extras)
  • Bild: 1,37:1 (Hauptfilm) / 1,33:1 (Kurzfilm)
  • Ton: Dolby Digital 5.1
  • Sprache: Portugiesische Originalfassung und Deutsche Synchronfassung (Hauptfilm) Portugiesisch/Italienisch/Französisch/Deutsch (Kurzfilm)
    Englisch (Interview)
  • Untertitel: Deutsch
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179791885
  • Bestell-Nr.: DV 979188
  • Verpackung: Digipak

 



Erwin Wurm - Der Künstler der die Welt verschluckt

DVD
x EUR 19.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


ERWIN WURM - DER KüNSTLER DER DIE WELT VERSCHLUCKT
Ein Film von Laurin Merz

Schweiz, Österreich, Deutschland 2012

Seine skurrilen One Minute Sculptures machten den Österreicher Erwin Wurm Anfang der 90er Jahre auf Anhieb bekannt – heute zählt er zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart und seine Werke werden auf der ganzen Welt ausgestellt.

Vier Jahre hat Filmemacher Laurin Merz dem Künstler über die Schulter geschaut: Beim Ausstellungsaufbau in Peking, Moskau, Paris und Miami, bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Arbeiten, aber auch in jenen Situationen, in denen Wurm der Druck von außen zu groß wird. Der Künstler erzählt von seiner Familie, von seiner Kindheit und Kunst und vom Umgang mit dem globalen Kunstmarkt, den er manchmal als „Hyäne“ wahrnimmt.

„Erwin Wurm ist ein Phänomen, in vielerlei Hinsicht. (...) Wie keineswegs alle seiner Profession kann Erwin Wurm sein Tun, seine Gedanken dahinter und die Absichten, die durchaus auf gesellschaftliche Belange zielen, einleuchtend erklären. Das macht diese Dokumentation zusätzlich sehenswert.“ FAZ

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interviews mit Galerist Thaddaeus Ropac und Kurator Jérôme Sans, 3-sprachiges DVD-Menü (Deutsch, Englisch, Französisch)
  • Laufzeit: 52 Min. (Hauptfilm) + 16 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: 2.0 / 5.1
  • Sprache: Hauptfilm: Deutsch / Extras: Deutsch, Französisch
  • Untertitel: Hauptfilm: Englisch, Französisch / Extras: Deutsch, Englisch, Französisch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179846981
  • Bestell-Nr.: DV 984698 Verpackung: Digipak

 



The End of Time

DVD
x EUR 15.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


THE END OF TIME
Ein Film von Peter Mettler

Schweiz / Kanada 2012

Ein Film an den Grenzen dessen, was ausdrückbar ist: Ein gleichsam poetisches wie bildgewaltiges Filmessay über die Wahrnehmungen und Vorstellungen von Zeit.

Vom CERN Teilchenbeschleuniger in der Schweiz, wo Wissenschaftler Dimensionen der Zeit erforschen, die sich unseren Sinnen entziehen, zu den Lavaströmen in Hawaii, die bis auf eines alle Häuser auf der Südseite der Big Island überwältigt haben; von der vom Zerfall gezeichneten Innenstadt Detroits zum hinduistischen Begräbnis-Ritus in der Nähe, wo Buddha Erleuchtung fand, unternimmt Filmemacher Peter Mettler den Versuch das Unfilmbare zu filmen.

Seine filmischen Reflexionen über den Ursprung, den Zustand und die Wirkung allen Daseins machen die individuelle Empfindung der Gegenwart erfahrbar – aber auch den Einfluss jedes Einzelnen auf die Zukunft.

„Recalling the work of Terrence Malick, Werner Herzog and the late Chris Marker […] THE END OF TIME becomes immersive and hypnotic... a ravishingly beautiful experience.” The Hollywood Reporter

„One of the year's best films, The End of Time isn't something you simply watch; it's something you surrender to.” Toronto Star

„A film trip. A world film.” Les Inrockuptibles

DVD-Ausstattung

  • Extras: Trailer
  • Laufzeit: 109 Min.
  • Bild: 16:9
  • Ton: Dolby Digital 5.1 / 2.0
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179886086
  • Bestell-Nr.: DV 988608

 



Goldrausch - Die Geschichte der Treuhand

DVD
x EUR 14.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


GOLDRAUSCH - DIE GESCHICHTE DER TREUHAND

Deutschland 2012

Im Frühsommer 1990 wird die Treuhandanstalt gegründet, um die volkseigenen Betriebe der DDR zu privatisieren. In den folgenden vier Jahren werden rund 4.000 dieser Betriebe geschlossen und etwa 2,5 Millionen Arbeitsplätze gehen verloren. Die Treuhand macht bis zu ihrer Schließung Ende 1994 Schulden in Höhe von 256 Milliarden Mark - rund 150 Millionen Mark jeden Tag. Zudem lässt sich die Treuhand um viele Milliarden Mark betrügen. Die meisten Täter gingen straffrei aus – viele wurden nicht einmal angeklagt und der Skandal nie vollständig aufgeklärt.

GOLDRAUSCH ist ein Film über die Treuhand und darüber, wie man aus der Geschichte lernen kann. Über zwanzig Jahre nach der Wiedervereinigung ist es Zeit, Fragen zu stellen. Was passiert, wenn die globalisierte Marktwirtschaft ungebremst auf ein sozialistisches Land trifft?

Mit Matthias Artzt, Bernd Capellen, Gerd Gebhardt, Reinhard Höppner, Klaus Klamroth, Christoph Partsch, Detlef Scheunert, Werner Schulz, Vera Teller, Norman van Scherpenberg, Eckhart John v. Freyend, Klaus-Peter Wild

 „Aus dem sperrigsten Kapitel der deutschen Einheit wird ein eindrückliches Lehrstück über Geld und Gier.“ Spiegel online

„Ein spannend erzählter Film.“ Financial Times Deutschland

„Die offene Art, mit der über das Raubtierverhalten von Bänkern und Möchtegern-Unternehmern, aber auch über das eigene Unvermögen reflektiert wird, verschlägt einem den Atem.“ Leipziger Volkszeitung

DVD-Ausstattung

  • Extras: REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 94 Min.
  • Bild: 16:9
  • Ton: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179826488
  • Bestell-Nr.: 982648

 



Wir Die Wand

DVD
x EUR 14.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


WIR DIE WAND

Deutschland 2013

25.000 Menschen kommen bei einem Heimspiel des BVB „auf der Süd“ zusammen. Es ist die größte Stehplatztribüne Europas: Die gelbe Wand.

Für einen Nachmittag werden die Fans auf der Tribüne zu einem geschlossenen wie zerbrechlichen sozialen Gefüge. Eine einzigartige Gemeinschaft, die sich nach dem Abpfiff auflöst, um sich beim nächsten Heimspiel neu zu bilden.

WIR DIE WAND begleitet elf BVB-Fans beim Bundesligaspiel Dortmund gegen Mainz am 20. April 2013 von dem Zeitpunkt, an dem sie ihren Platz in der „gelben Wand“ einnehmen, bis kurz nach dem Schlusspfiff.

16 Kameras waren an diesem Nachmittag ausschließlich auf die Südtribüne und die Menschen auf ihr gerichtet – eine Perspektive, aus der ein Fußballspiel noch nie gefilmt wurde.

DVD-Ausstattung

  • Zwei Bonusclips: „Frau Weidenfeller verpasst das Tor” und „Der Parkplatzwächter in der Tiefgarage unter der Südtribüne”, Trailer
  • Laufzeit: 90 Min.
  • Bild: 16:9
  • Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • FSK: ab 6 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179830188
  • Bestell-Nr.: DV 983018

 



Empire Me - Der Staat bin ich

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


EMPIRE ME - DER STAAT BIN ICH
Ein Film von Paul Poet

Österreich / Deutschland / Luxemburg 2011

Auf der Suche nach einer idealen Lebenskultur bauen sich hunderte Do-It-Yourself-Staaten ihre eigenen kleinen Welten. Mikronationen spalten sich ab, Sezessionisten gründen eigene Gemeinschaften und beschreiten alternative Wege des Zusammenlebens.

In seinem dokumentarischen Abenteuerfilm EMPIRE ME unternimmt Paul Poet eine Reise zu sechs dieser Gegenwelten, die unterschiedliche Strömungen der Bewegung repräsentieren. Was auf den ersten Blick bunt, charmant, skurril wirkt, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als sympathisch exzentrische Kampfansage – wenn dir deine Welt nicht passt, bau dir deine eigene!

Mit den Bewohnern von Sealand, Hutt River, Damanhur, ZeGG, Christiania und den Schwimmenden Städten von Serenissima.

„Esoterik, Mystik, Sex, Fun, Unsinn, internationales Seerecht und Politik – alles ist da.“
programmkino.de

„Poet gelingt eine staunenswerte Kolportage über nahezu unbekannte (Mini)Staaten. Eine bunte Palette, die sich grob unterteilt in esoterische Sektierer, politisch-künstlerische Aktivisten und skurrile Eigenbrötler. Filmisch gelingen ihm spektakuläre Bilder.“ kino-zeit.de

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interviews mit Regisseur Paul Poet, Deleted Scenes, Musikvideo „Follow the Sun“ von Bunny Lake (Director’s Cut), Internationaler Kinotrailer
  • Laufzeit: 100 Min. (Hauptfilm) + 51 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9 [1.78:1]
  • Ton: teilweise fremdsprachig (Englisch/Deutsch/Italienisch/Dänisch) 2.0 + 5.1, deutsche Audiodeskription für Blinde
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch für Hörgeschädigte
    FSK: ab 12 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179671781
  • Bestell-Nr.: DV 967178

 



Die Mühen der Ebene

DVD
x EUR 15.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DIE MüHEN DER EBENE
Ein Film von Gesa Hollerbach und Petra Eicker

Deutschland 2011  

Willkommen in Monheim am Rhein: 45.000 Einwohner zwischen Köln und Düsseldorf. Vor zehn Jahren hat Daniel Zimmermann hier zusammen mit ein paar Schulkameraden die Jugendpartei PETO gegründet. Damals zogen sie sofort mit zwei Sitzen in den Stadtrat ein, jetzt ist PETO in Monheim die stärkste Fraktion und Daniel mit 27 Jahren der jüngste Bürgermeister Deutschlands.

120 Millionen Euro Schulden, Kontroversen zwischen den Fraktionen und ein komplexer Verwaltungsapparat – mit dem neuen Amt beginnt ein tägliches Ringen um Kompromisse und Verbündete. Kein Job, der schnelle Erfolge bringt. Mühevoll erarbeitete Projekte drohen zu kippen, begleitet von schadenfroher Presse und nörgelnden Bürgern. Daniel Zimmermann muss nun Farbe bekennen und beweisen, dass er eine Stadt regieren kann.

„Der Film gewährt subtile Einblicke in die Mechanismen kommunaler Verwaltung und Politik, die durch die realsatirischen Aspekte des Daseins eines Bürgermeisters unterhaltsam aufgelockert werden.“ Film-Dienst

DVD-Ausstattung

  • Extras: Entfallene Szenen, Trailer
  • Laufzeit: 85 Min. (Hauptfilm) + 17 Min. (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch (optional)
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179803182
  • Bestell-Nr.: DV 980318

 



Sound of Heimat - Deutschland singt

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


SOUND OF HEIMAT - DEUTSCHLAND SINGT
Ein Film von Arne Birkenstock und Jan Tengeler

Deutschland 2011

„Dieselben Menschen, die feuchte Augen bekommen, wenn ein alter Indio in den Anden zum tausendsten Male ‚El Cóndor Pasa’  in seine Panflöte bläst, kriegen Pickel, wenn man sie auf die Melodien ihrer Heimat anspricht.“ Hayden Chisholm

Auf der Suche nach dem Sound unserer Heimat begibt sich der neuseeländische Musiker Hayden Chisholm auf eine Entdeckungsreise quer durch Deutschland. Er trifft auf erzgebirgischen Soul, lauscht kölscher Mundart zu HipHop-Beats, rockt im Antistadl und stimmt mit seinem Saxophon auch in manche Polka mit ein. Als Fremder in unserer deutschen Heimat eröffnet uns Chisholm eine ungewöhnliche Perspektive: Mit Musikantenstadl und Schunkelschlager hat gelebte Volxmusik nix zu tun!

SOUND OF HEIMAT ist ein musikalisches Roadmovie und Mitsingen ausdrücklich erlaubt!  

„Ins Hier und Jetzt geschunkelt. Ein beeindruckender Roadtrip!“ Spiegel online

„Der Film erkundet die Gründe für die Berührungsängste mit dem Genre genau wie dessen Vielfalt – so wird aus einem Musikfilm ein Film über Deutschland.“ Kölner Stadt-Anzeiger 

„Unterhaltsam, überraschend und melancholisch!“ ttt - titel thesen temperamente

„Die politische Seite spart der Film nicht aus. Hält dagegen, macht Laune und steuert neben einer wunderbar hellhörigen Tonspur entspannte Deutschlandbilder bei.“ Tagesspiegel

DVD-Ausstattung

  • Extras: 16-seitiges Booklet, 4 Tracks zum Mitsingen, Wellküren: Ein Beerdigungslied aus Bayern, Interviews mit den Regisseuren Arne Birkenstock und Jan Tengeler sowie dem Protagonisten Hyden Chisholm
  • Laufzeit: 90 Min. (Hauptfilm) + 41 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9
  • Ton: Deutsch (5.1 und 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179792486
  • Bestell-Nr.: DV 979248
  • Verpackung: Digipak

 



Das Venedig Prinzip

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DAS VENEDIG PRINZIP
Ein Film von Andreas Pichler

Deutschland / Österreich 2012

Venedig: das ist Romantik pur. Doch die schönste Stadt der Welt wird abends zur Geisterstadt. Ganze Viertel stehen leer; von ihren Bewohnern längst verlassen, dienen diese unbewohnten Gemäuer dem Geschäft mit einem Mythos. Denn die Stadt wird unbewohnbar. Das urbane Eigenleben Venedigs ist unter Massentourismus und Spekulation beinahe zusammengebrochen, es existiert kaum noch.

Doch es gibt noch Überlebende: den alten Gondoliere Giorgio, der die Zeiten kennt, als man noch nach Venedig kam, um sich zu erholen. Die Schriftstellerin Tudi Sammartini, die mit drastischem Humor Klartext redet. Den Lastbootfahrer Flavio, der schließlich seinen eigenen Umzug aufs Festland organisieren wird...

Ein Hohelied auf die letzten Venezianer, ihren Witz und ihr Herz. Mit ihren Augen blicken wir auf eine immer noch grandiose Stadt.

„Ein großartiger Dokumentarfilm. Poetisch und illusionslos zugleich.“ SWR

„Die stilistisch brillante Abrechnung mit einem rücksichtslosen Milliardengeschäft.“ Programmkino.de

„Venedig als Menetekel für ein Universum, das dem Geldverdienen alles unterzuordnen scheint und dabei Tradition und Vernunft vergisst.“ FILM-DIENST

DVD-Ausstattung

  • Extras: 16-seitiges Booklet | 6 Bonustracks. u.a. Hintergrundgespräche zur Situation in Venedig, Die Serenaden der Gondoliere
  • Laufzeit: 80 Minuten (Hauptfilm) + 21 Min. (Extras)
  • Sprache: Italienisch (2.0)
  • Untertitel: Deutsch (Film + Extras), Englisch (Film)
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179767385
  • Bestell-Nr.: DV 976738

 



Mark Lombardi - Kunst und Konspiration

DVD
x EUR 15.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


MARK LOMBARDI - KUNST UND KONSPIRATION
Ein Film von Mareike Wegner

Deutschland 2012

Als der New Yorker Künstler Mark Lombardi im Jahr 2000 starb, hinterließ er ein brisantes Vermächtnis: verwobene, diagrammartige Zeichnungen, die die Verbindungen zwischen der Finanzwelt, internationalen Banken, Waffenhändlern, privaten Investoren und der Politik entlarven. Sein Tod ließ jedoch auch viele Fragen offen: Nahm er sich tatsächlich selbst das Leben oder waren andere Kräfte im Spiel? Und was versprach sich das FBI im Zuge der Untersuchungen zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in seinem Meisterwerk „BCCI“ zu finden?

„Geschickt hat die junge Regisseurin die persönliche Geschichte Lombardis mit Bildelementen eines Politthrillers verwoben und damit ein düsteres Zukunftsbild gezeichnet.“ Kölner Stadt-Anzeiger

„Der Film hält klug die Balance zwischen privater Obsession und staatlicher Paranoia, zwischen biografischem und politischem Effekt.“ Süddeutsche Zeitung

„Mareike Wegener bahnt sich in ihrem Film souverän einen Weg durch den Wahnsinn eines Werks, das den Wahnsinn der Welt zum Thema hat.“ Schnitt – Das Filmmagazin

DVD-Ausstattung

  • Kurzbiografie und –filmografie von Mareike Wegener, Director’s Note, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 80 Min.
  • Bild: 16:9
  • Ton: Englisch (2.0)
  • Untertitel: Deutsch (nicht ausblendbar)
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 404719731287
  • Bestell-Nr.: DV 9973128
  • Verpackung: Digipak

 



Der Schriftsteller Jürgen Becker - In der Hölle des Schweigens

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DER SCHRIFTSTELLER JüRGEN BECKER - IN DER HöLLE DES SCHWEIGENS
Ein Film von Christoph Felder

Deutschland 2012 – 80 Min

Jürgen Becker ist einer der bedeutendsten Schriftsteller und Dichter der deutschen Gegenwartsliteratur. Er erhielt den Preis der Gruppe 47, den Heinrich-Böll-Preis sowie zahlreiche weitere Auszeichnungen. Im Juli 2012 ist Jürgen Becker 80 Jahre alt geworden.

Bewusst gibt Filmemacher Christoph Felder das Wort nur dem Schriftsteller selbst und Becker spricht offen – über seine Heimat und Kindheit, über Nachkriegsdeutschland und New York, sowie über die Zeit und die Kollegen der Gruppe 47. Auch über das Schreiben spricht Becker, über die  Hölle des Schweigens und die Gedanken, Wörter und Sätze, die formuliert werden wollen.

Der Dokumentarfilm in Schwarz-Weiß nimmt sich die Zeit, seinem Protagonisten zuzuhören. Jürgen Becker dankt diese Aufmerksamkeit mit authentischer Nähe.

DVD-Ausstattung

  • Booklet, Fotograf Boris Becker zur Entstehung des Fotobands „New York 1972“, Kinotrailer, Trailershow KÖLNER-FILMEDITION
  • Laufzeit: 80 Min. (Hauptfilm) + 10 Min. (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: keine
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179778183
  • Bestellnr.: DV 977818

 



Schotter wie Heu

DVD
x EUR 14.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


SCHOTTER WIE HEU
Ein Film von Wiltrud Baier & Sigrun Köhler

Deutschland 2002 / 2012

In Gammesfeld gibt es eine Kirche, einen EDEKA-Laden, einen Dorfkrug, eine freiwillige
Feuerwehr, zwei Fußballfelder, ein Schotterwerk und eine berühmte Bank. kBankdirektor Fritz Vogt ist gleichzeitig Sekretär, Buchhalter, Kassierer, Landwirt und der wichtigste Mann im Dorf. SCHOTTER WIE HEU (2002) ist ein Film über die heile Welt und das moderne Schwein, übers Heiraten und übers Fernsehen – und vor allem übers Geld.

10 JAHRE SPÄTER (2012) sind die Filmemacherinnen Wiltrud Baier und Sigrun Köhler erneut zu Besuch in Gammesfeld: Wie ergeht es den Gammesfeldern und ihrer Bank heute? Was sagt Fritz Vogt zur Finanzkrise? Und kommt man hier immer noch ohne Computer aus?

„Ein saukomischer Film über eine schwäbische Bank." Berliner Zeitung

„Weil die Regisseurinnen den Bankier nicht im Kuhstall interviewen, sondern die Gammesfelder einfach machen lassen, gelingt ihnen ein unspektakulär-wunderbares Porträt der deutschen Provinz, in der auch das weniger Pittoreske vorkommt: Höfesterben, gescheiterte Ehen, die Spuren der Globalisierung.“ Süddeutsche Zeitung

„Der einzige Angestellte ist Antikapitalist.“ TAZ

„Spannender, kurioser und amüsanter kann eine Dokumentation kaum sein!" Haller Tagblatt

DVD-Ausstattung

  • Extras: 10 JAHRE SPÄTER – Die Bank im Jahr 2012 · Bäckermeister, Landwirt und Edekabesitzer Friedrich Dürr · Feuerwehrkommandant Markus Immel · Der Vogels Willi · REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 100 Min. (Hauptfilm) + 37 Min. (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179730884
  • Bestell-Nr.: DV 973088

 



Yoga - Die Kunst des Lebens

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


YOGA - DIE KUNST DES LEBENS
Ein Film von Solveig Klaßen

Deutschland/Frankreich 2012

Während sich das moderne „Lifestyle Yoga“, das in Europa von Millionen Menschen praktiziert wird, meist auf die körperlichen Übungen beschränkt, verbindet die ursprüngliche, über 3.000 Jahre alte Yoga-Lehre körperliche und geistige Übungen zu einem ganzheitlichen Konzept.

Dort setzt „Yoga. Die Kunst des Lebens“ an: Fernab der kommerziellen Auswüchse gehen wir zurück zum Ursprung. Wir begleiten eine Pilgergruppe in der Abgeschiedenheit des Himalaya einerseits und in den Metropolen Rishikesh und Chennai andererseits entdecken wir, wie Yoga in Indien gelebt und unterrichtet wird. Mit warmherzigen Protagonisten und farbenfrohen Bildern dringt der Film ins Herz des Yo-gas vor.

DVD-Ausstattung

  • Insgesamt 8 Interviews mit R. Sriram, Pilger-Teilnehmern und Swamis (ca. 27 Min.), Trailer
  • Laufzeit: 52 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179767385
  • Bestell-Nr.: DV 976738

 



Medianeras - Martín, Buenos Aires, Mariana

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


MEDIANERAS - MARTíN, BUENOS AIRES, MARIANA
Ein Film von Gustavo Taretto

Argentinien / Deutschland / Spanien 2011

Martín (Javier Drolas) ist Webdesigner und Phobiker. Die letzten Jahre war er deswegen eigentlich immer zuhause, immer online und immer allein. Doch Martín hat genug von der Isolation und an der Seite von Terrier Susú wagt er sich allmählich wieder in die Welt hinaus. Mariana (Pilar López de Ayala) ist Architektin, dekoriert Schaufenster und ist nach langjähriger Beziehung wieder Single. Wütend und traurig vergräbt sie sich im Chaos ihrer kleinen Wohnung. Doch Mariana gibt nicht auf. Sie weiß noch nicht wie, aber sie wird denjenigen finden, der zu ihr passt. 
Martín und Mariana wohnen im selben Häuserblock im Zentrum von Buenos Aires. Immer wieder laufen sie sich über den Weg, doch wahrgenommen haben sie sich noch nie. Dabei sind sie eigentlich wie füreinander geschaffen. Wie können Sie sich in einer Stadt mit 3 Millionen Einwohnern finden?
MEDIANERAS erzählt eine Liebesgeschichte mit Hindernissen und ist eine Hommage an Buenos Aires sowie das großartige Wimmelbilderbuch Wo ist Walter?.

„Der erfrischend verspielte wie originelle Spielfilmerstling des Argentiniers Gustavo Taretto handelt von modernen Zeiten. Es ist eine liebenswert-komische Großstadtsymphonie um zwei einsame Seelen auf der Suche nach Liebe: eine realistische Variante von Die fabelhaften Welt der Amélie und eine Hommage an Woody Allens Manhattan.“ Berliner Zeitung

„Mit ungebremstem Ideenreichtum und großer visueller Kreativität führt Gustavo Taretto seine beiden glänzend spielenden Darstellern durch eine bittersüße Liebeskomödie.“ Kölner Stadt-Anzeiger

„Klingt depressiv? Ist es ganz und gar nicht, denn Regisseur Taretto zaubert aus diesem klassischen Sie-sind-füreinander-bestimmt-Tableau eine raffiniert montierte, großartig gespielte, mal lustige, mal traurige Abhandlung über Menschen im 21. Jahrhundert, die gerade wegen der vielen technischen Möglichkeiten, miteinander zu kommunizieren, in der Einsamkeit landen. Angereichert wird die verspielte Szenerie durch den geschickten Einsatz von Musik, animierte Clips und pointierte Übergänge. (…) MEDIANERAS ist lebendiges Kino aus Argentinien zum Niederknien.“ Zitty

Über die stimmige, poetische Bildsprache, die Musikauswahl (wunderschön der Einsatz von ‚True love will find you in the end’ von Daniel Johnston), die gut besetzten Schauspieler Javier Drolas und Pilar López de Ayala bis zum ironisch-melancholisch-romantischen Ton des Drehbuchs ist MEDIANERAS rundum gelungen.“ Filmdienst

DVD-Ausstattung

  • Extras: Kurzfilm „Hoy no estoy“ von Gustavo Taretto, Deleted Scenes „Beim Psychologen”, „In der Videothek“, „Der Traum“ und „Hundekacke“, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit:        90 Minuten (Hauptfilm) + 12 Min. (Extras)
  • Bild: 16:9 / 1,85:1
  • Ton: Spanisch 2.0
  • Untertitel: Deutsch
  • FSK: ab 6 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179731188
  • Bestell-Nr.: DV 973118

 



Mandala

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


MANDALA
Ein Film von Christoph Hübner & Gabriele Voss

Deutschland 2011

Eine Industriehalle im Ruhrgebiet
sechs Mönche aus Bhutan
farbiger Steinstaub aus dem Himalaya
mehr als 1000 Jahre alte Texte
Bilder von Gottheiten,
Palästen, Gärten und Geistern
ein Chakrasamvara Sandmandala,
fünf mal fünf Meter
ein Fußballspiel
ein Gewitterregen
zehn Tage Arbeit
zehn Minuten Zerstörung
ein Industriefluss bei Nacht
Werden und Vergehen

Der Film MANDALA von Christoph Hübner und Gabriele Voss zeigt in großer Ruhe und Eindringlichkeit die Entstehung und Zerstörung des bisher weltgrößten Sandmandalas in der Bochumer Jahrhunderthalle zur Ruhrtriennale 2011. Traditionell werden Sandmandalas zu bestimmten rituellen Anlässen in Klöstern gestreut und sind der Öffentlichkeit kaum zugänglich.

DVD-Ausstattung
  • Interviews mit Willy Decker (Intendant der Ruhrtriennale 2009-2011), Tibetologe Gregor Verhufen und Religionsphilosoph Michael von Brück, Booklet inkl. Interview mit den Filmemachern, Fotogalerie, Trailershow
  • Laufzeit: 70 Min. (Hauptfilm) + 60 Min. (Extras)
  • Sprache: Englisch (teilweise Deutsch)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • FSK: ohen Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179716284
  • Bestell-Nr.: DV 971628

 



FRIEDE FREUDE EIERKUCHEN

DVD
x EUR 14.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


FRIEDE FREUDE EIERKUCHEN
Ein Film von Miriam Pucitta und Michael Chauvistré

Deutschland 2011

Von FRIEDE FREUDE EIERKUCHEN kann beim Traditions- verein Alemannia Aachen schon seit geraumer Zeit nicht mehr die Rede sein. Ausgangspunkt der Misere war der mutige Entschluss, ein neues Stadion zu bauen. Doch mit dem Spatenstich begann die finanzielle Krise – aus der bald auch eine sportliche wurde. Im Herbst 2012 ist der Klub zahlungsunfähig. Die Insolvenz markiert den Tief- punkt in der 112-jährigen Vereinsgeschichte.FRIEDE FREUDE EIERKUCHEN erzählt von dem Weg dort- hin. Ein Landschaftsschutzgebiet musste dem neuen Stadion ebenso weichen wie ein unter mysteriösen Umständen abgebranntes Restaurant. Erzürnte Klein- gärtner wurden mit einer millionenschweren Anlage an anderer Stelle beschwichtigt, nachdem mehrere Bürger- initiativen den Erhalt einer Wiese erzwungen hatten. Und in der Euphorie einer einzigen Bundesligasaison wur- den von einem charismatischen Oberbürgermeister alle Zweifel beiseite geschoben, denn das neue, gigantische Stadion schien für die kleine Großstadt im Grenzgebiet zu Holland und Belgien wie ein Lichtstrahl am Horizont.In ihrem humorvollen Kinofilm werfen die Regisseure Miriam Pucitta und Michael Chauvistré einen Blick zurück auf diese bewegte Zeit und zeigen nahezu kaba- rettistisch die mal dramatischen, mal versöhnlichen Begegnungen zwischen Bürgern und Lokalpolitikern.

DVD-Ausstattung

  • Abschied von Roland (Kurzfilm), Alemannia geht in die Insolvenz, Stadionbau, Dr. Jürgen Linden und das neue Stadion, Abschied vom alten Tivoli, Trailer
  • Laufzeit: 87 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Nein
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179745789
  • Bestell-Nr.: DV 974578

 



Louisa

DVD
x EUR 14.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


LOUISA
Ein Film von Katharina Pethke

Deutschland 2011 – 62 Min.

Prädikat besonders wertvoll

Louisa ist 23 und kann und will sich endgültig nichts mehr vormachen: Sie hört nichts. Gar nichts. Ihr ganzes Leben hat sie mit aller Kraft versucht, so zu sein wie alle anderen. Kommunikation war ein ungerechter Kampf des Lippenlesens – begleitet von einem ständigen Gefühl des Versagens. Damit ist es jetzt vorbei. Louisa beginnt, die Gebärdensprache zu lernen, entscheidet sich gegen ein Hör-Implantat und zieht in ihre erste eigene Wohnung. Und  dass sie trotz alledem HipHop liebt und Texte schreibt, soll für die anderen ein Widerspruch sein, doch nicht für sie.

„Den deutschen Wettbewerb gewann mit Katharina Pethke eine Absolventin der Kölner Hochschule für Medien – und mit LOUISA ein Film, der aus seinem Porträt einer jungen Schwerhörigen eine vielstimmige Meditation über Eigensinn und Sinnlichkeit entwirft.“ Der Tagessspiegel

„Der Filmemacherin gelingt durch die nahe und authentische Kamera und das Wechselspiel mit Ton und Stille den Zuschauer in dieses Erfühlen mit einzubeziehen und dabei das Private nicht zu verletzen.“ Begründung der Jury – Deutscher Kurfilmpreis 2011

„Wie kann man zeigen, was nicht offensichtlich ist? In diesem Grenzgebiet dokumentarischen Arbeitens bewegt sich Katharina Pethke mit Wagemut und Souveränität.“ Laudatio – Förderpreis für junge Künstlerinnen und Künstler NRW

DVD-Ausstattung
  • ANOPHTALMUS von Katharina Pethke – Interview mit Katharina Pethke – Booklet – Trailershow KÖLNER-FILMEDITION 
  • Laufzeit: 62 Min. (Hauptfilm) + ca. 15 Min. (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • FSK: ab 6 Jahren
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179725484
  • Bestellnr.: DV 972548

 



Chi l'ha visto - Wo bist du

DVD
x EUR 17.90

NEU 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


CHI L'HA VISTO - WO BIST DU
Ein Film von Claudia Rorarius

Deutschland 2009 –  89 Min.

Halbitaliener Gianni ist bei seiner Mutter in Deutschland aufgewachsen. Seinen Vater hat er das letzte Mal gesehen, als er sieben Jahre alt war. 25 Jahre später macht sich Gianni kurz entschlossen auf die Suche nach ihm: Er kauft sich ein Auto, fährt von Berlin nach Rom, fragt sich durch. Gianni ist optimistisch, obwohl es immer unwahrscheinlicher scheint, dass er seinen Vater findet. Schließlich ist Giannis letzte Hoffnung Chi l’ha visto?, eine italienische Fernsehshow, die bei der Suche nach vermissten Verwandten hilft.

„Eine raffinierte Reflektion darüber, wie verschwundene Familienangehörige das Leben der Zurückgebliebenen beeinflussen, ja sogar steuern.“ Süddeutsche Zeitung

„Eine feinfühlig inszenierte Reise voller Begegnungen und Illusionen.“ Neues Deutschland

„Die Schauspieler danken die Freiheiten mit schöner Natürlichkeit. Grandios etwa Hauptdarsteller Gianni Meurers so witzige wie melancholische Szene, in der er vor dem Spiegel eines Hotelzimmers die Begegnung von Vater, Sohn und Moderatorin in der titelgebenden TV-Show mimt: Allein das ist großes Kino.“ Tip Berlin

„Die Suche nach vermissten Verwandten stellt die Frage: Wo bist du? Claudia Rorarius zeigt, wie man sie kunstvoll beantwortet.“ Intro

DVD-Ausstattung
  • Deleted Scenes, Interview mit Regisseurin Claudia Rorarius und Hauptdarsteller Gianni Meurer, Booklet mit Hintergrundinformationen zum Film, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 89 Min. (Hauptfilm) + 77 Min. (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179716383
  • Bestell-Nr.: DV 971638

 



Wo stehst Du?

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


WO STEHST DU?
Ein Film von Bettina Braun

Deutschland 2011 – 91 Min.

Der 3. Teil ihrer Trilogie: Was lebst du? – Was du willst – Wo stehst du?

Seit zehn Jahren begleitet Filmemacherin Bettina Braun die vier Freunde Kais, Alban, Ali und Moussa aus dem Kölner Eigelstein-Viertel mit der Kamera. Nach dem ersten Film WAS LEBST DU?, der die vier als Clique noch ins Jugendzentrum Klingelpütz begleitet, zeigen WAS DU WILLST (im Bonusmaterial dieser DVD) und WO STEHST DU? die inzwischen jungen Männer in einem Lebensabschnitt, in dem jeder von ihnen auf sich allein gestellt ist – auf der Suche nach sich selbst, nach den eigenen Werten und Zielen für ein zukünftiges, selbstbestimmtes Leben.

Ehrlich, vertrauensvoll und humorvoll begegnen sich Regisseurin und Protagonisten – ein Verhältnis, das neben tiefen Einblicken in die Welt der jungen Männer auch immer wieder für Momente sorgt, die in ihrer Wahrhaftigkeit zum Schmunzeln wie zum Nachdenken anregen.  

„Es zählt zu den Stärken dieser Trilogie, dass das Thema Migration im Hintergrund zwar ständig präsent ist, aber nie die Hauptrolle spielt. Denn es handelt sich hier weder um Problemfilme zum Thema Zuwanderung, noch ist die Filmemacherin je versucht, die Situation der Protagonisten durch eine rosa Multikulti-Brille zu betrachten.“ film-dienst

„Bettina Brauns Langzeitbeobachtung entwickelt ein ähnliches Suchtpotenzial wie eine gute Fernsehserie.“ Stadtrevue

„Bettina Braun und ihren Protagonisten ist es zu verdanken, dass WO STEHST DU? zu einem warmen und auch humorvollen Portrait geworden ist, das keine Antworten geben kann oder will und das sich trotz aller bedrückender Umstände jeder ideologischen Vereinnahmung verweigert.“ Schnitt – Das Filmmagazin

DVD-Ausstattung
  • Extras: WAS DU WILLST, der 2. Teil der Trilogie – Booklet, u.a. mit Kommentar der Regisseurin Bettina Braun zur Zusammenarbeit mit den Protagonisten – Trailershow KÖLNER-FILMEDITION
  • Laufzeit: 91 Min. (Hauptfilm) + 41 Min. (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: ohne Alterbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179717786
  • Bestellnr.: DV 971778

 



Im Alter von Ellen

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


IM ALTER VON ELLEN
Ein Film von Pia Marais

Deutschland 2010 – 97 Min.

Ellen schmeißt alles hin: ihren Job als Stewardess, die Beziehung zu ihrem langjährigen Freund Florian, all die vermeintlichen Sicherheiten, die das tägliche Leben in der Spur halten. Ihr spontaner Ausstieg aus einem startenden Flugzeug wird für Ellen zum Einstieg in eine andere Welt. Sie schließt sich einer Gruppe junger Tierschützer an, beginnt ein Verhältnis mit einem der Aktivisten. Doch Ellens Suche nach Zugehörigkeit und Familie geht weiter und sie wagt den nächsten großen Schritt.

„Pia Marais hat einen sehr genauen und überaus eleganten Film über den Mangel an Zugehörigkeit und Bindung gedreht. Ellen ist die Fremde, überall.“ Berliner Zeitung

„Wenn eine Schauspielerin einen Film in jedem einzelnen Bild zu tragen vermag, dann muss sie sehr gut sein. Oder ein Geheimnis haben. Oder beides, wie die Französin Jeanne Balibar. Gebannt folgt man ihr als rätselhafter Heldin durch Pia Marais’ Film.“ Die Zeit

„IM ALTER VON ELLLEN ist ein ebenso faszinierendes wie mutiges Drama über eine ´Frau unter Einfluss´ und ein seltenes Beispiel für einen Midlife-Crisis-Film aus weiblicher Perspektive.“ Filmecho

„IM ALTER VON ELLEN gehört zu der seltenen Sorte Film, die innerhalb einer abendfüllenden Erzählung erreichen, was man sonst von Werken der bildenden Kunst erwartet - nämlich eine Wirklichkeit konsequent vom ersten bis zum letzten Bild zu durchdringen und ihre Widersprüche aufzuzeigen.“ Frankfurter Rundschau

DVD-Ausstattung
  • Booklet, Fotogalerie, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 97 Min.
  • Sprache: Deutsch (teilweise m. dt. UT)
  • Untertitel: Englisch, Französisch
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179637688
  • Bestell-Nr.: DV 963768

 



La Lisière - Am Waldrand

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 16 Jahren


LA LISIèRE - AM WALDRAND
Ein Film von Géraldine Bajard

Frankreich/Deutschland 2010 – 100 Min.

Als François, ein junger Arzt aus Paris, an den Waldrand in die kleine Neubausiedlung Beauval am Waldrand zieht, steht er schnell im Mittelpunkt des Interesses einer Clique Jugendlicher. Die Jungen und Mädchen lieben riskante Spiele und Rituale bei nächtlichen Aktionen und bald ist François das Objekt schwärmerischen Phantasien der Mädchen. Bei den Jungen steigt die Feindseligkeit gegenüber dem Eindringling.
Der Verdacht, Schuld am Tod eines jungen Mädchens zu sein, zieht François immer tiefer in das unheimliche gesellschaftliche Geflecht der Siedlung.

„Bemerkenswert… LA LISIÈRE ist ein Film, der auf kommende Arbeiten der Regisseurin unbedingt neugierig macht…“ Berliner Zeitung

„Eine wundervoll sogartig, in berückendem Stil erzählte Geschichte über verborgenes Begehren und Versuchung.“ FAZ

„Die Regisseurin verflechtet mit inszenatorischer Raffinesse ihre hintersinnigen Andeutungen zu einem Handlungsstrick, der dem Publikum die Kehle zuschnürt.“ kinozeit.de

DVD-Ausstattung
  • Extras: Booklet, Wendecover, Fotogalerie, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 100 Min.
  • Sprache: Französisch mit deutschem Untertitel, Deutsch
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179672085
  • Bestell-Nr.: DV 967208

 



Unter Schnee

DVD
x EUR 22.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


UNTER SCHNEE
Ein Film von Ulrike Ottinger

Deutschland 2011 – 103 Min.

Im japanischen Echigo liegt der Schnee oft bis in den Mai hinein meterhoch und bedeckt Landschaft und Dörfer. Seit Jahrhunderten haben sich die Bewohner darauf eingerichtet. Um ihre ganz eigenen Formen des Alltags, der Feste und religiösen Rituale festzuhalten, hat sich Ulrike Ottinger ins mythische Schneeland begeben – und mit ihr zwei Kabuki-Darsteller. In den Rollen der Studenten Takeo und Mako folgen sie den Spuren Bokushi Suzukis, der Mitte des 19. Jahrhunderts sein außergewöhnliches Buch "Schneeland Symphonie" verfasste.
Eine schöne Füchsin bringt die beiden Protagonisten vom Wege ab und sie erleben eine wundersame Verwandlung. Als Mann und Frau aus der Edo-Zeit reisen sie nun durch die Vergangenheit und begegnen immer wieder der Gegenwart: Tempelkinder bauen den heiligen Berg Fuji-san aus Schnee, eine Weberin, die in Eiseskälte den hauchdünnen Krepp herstellt, wird von einem bösen Bergdämon heimgesucht, beim Fest der Weggötter wird die Reisstrohpyramide mit Neujahrgedichten und Wunschbriefen verbrannt und das beliebte Ritual des Bräutigamwerfens veranstaltet. Der Sohn des verwandelten Paares wird zu einem berühmten Schauspieler. Doch der eifersüchtige Kaiser verbannt ihn auf die Gold- und Silberinsel Sado, deren tausendjähriger Exilgeschichte wir die traurigsten und zugleich schönsten japanischen Gedichte verdanken. Von hier schweift sein sehnsuchtsvoller Blick über das Meer.

Die drei Elemente Kabuki, Poesie und Wirklichkeit des Schneelandes verbinden sich mit der Musik von Yumiko Tanaka zu einem bildkräftigen und bewegenden Film.

„Eva Mattes als Erzählerin bindet die fiktive Erzählhandlung an den dokumentarischen Rahmen, und die Musik von Shamisen-Spielerin Tanaka Yumiko verleiht der Handlung vom Überdauern der Traditionen und Rituale in einer naturgebundenen Kultur eine zeitlose Qualität.“ Neues Deutschland

„Halb Dokumentarfilm über die Sitten und Gebräuche des japanischen Landstrichs, halb Filmerzählung über Sagen, Mythen, Legenden und die überwältigende Schönheit von Schnee. Märchenhafter Filmtrip.“ Der Tagesspiegel

DVD-Ausstattung
  • Extras: Hörspiel „Unter Schnee“ auf Doppel-CD, Fotogalerie, Trailershow
  • Laufzeit: 103 Min. (Hauptfilm) + 105 Min. (Hörspiel)
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • Untertitel: /
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179671880
  • Best.-Nr.: DV 967188

 



Auf der sicheren Seite

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


AUF DER SICHEREN SEITE
Ein Dokumentarfilm über Gated Communities von Corinna Wichmann und Lukas Schmid

Deutschland 2009 – 80 Min.

Hohe Mauern, Elektrozäune, Videoüberwachung, bewaffnete Sicherheitsdienste – der Rückzug in bewachte Wohnanlagen wird für die höheren Einkommensklassen auf allen Kontinenten immer häufiger zum Ausweg aus den ungelösten Problemen urbaner Lebensräume: Überbevölkerung, mangelnde Infrastruktur, Kriminalität. In sogenannten Gated Communities wird Ihnen ein Leben AUF DER SICHEREN SEITE garantiert.

Der Dokumentarfilm von Corinna Wichmann und Lukas Schmid zeigt Innen- und Außenansichten von drei Gated Communities in Johannesburg, Bangalore und Las Vegas.

„Dieser vorzügliche Dokumentarfilm zu drei paramilitärisch abgesicherten Wohnarealen ist so hintergründig wie humorvoll.“ FAZ

 „Obwohl der Film wohltuend auf Schwarz-Weiß-Malerei verzichtet, kommen die realsatirischen Auswüchse, die diese Retortensiedlungen zu bieten haben, dennoch nicht zu kurz. Wenn in Spanish Trail die Sicherheitskräfte aufgeregt aus ihrem Auto springen, weil ein Garagentor offen steht, hat das Ganze etwas Tragikomisches. Was der Dokumentation neben ihrer gesellschaftspolitischen Relevanz auch beträchtlichen Unterhaltungswert beschert.“ Film-Dienst

„Die beiden Dokumentarfilmer schauen aufmerksam, diskret und wohltuend unideologisch auf eine Realität, die absurde Züge trägt und doch aus Notwendigkeiten geboren wird.“ Kölnische Rundschau

DVD-Ausstattung
  • Extras: Drei Bonusclips zum Thema Gated Communities („Joey Vegas, Hausbesitzer und Gegner von Gated Communities, USA“, „State of the Nation, Radioshow, Südafrika“ und „David Goldblatt, Fotograf und Chronist, Südafrika“), Booklet zum Film, Fotogalerie, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 80 Min. (Hauptfilm) + 40 Min. (Extras)
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Hauptfilm: Deutsch / Extras: keine
  • FSK: ohne Alterbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179671989
  • Bestellnr.: DV 967198

 



Fliegen und Engel

DVD
x EUR 19.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


FLIEGEN UND ENGEL
Ein Dokumentarfilm von Kerstin Stutterheim und Niels Bolbrinker

Deutschland 2009 – 89 Min.

Ilya Kabakov ist einer der weltweit bedeutendsten bildenden Künstler der Gegenwart – Maler, Zeichner, Illustrator und Installationskünstler. Seit seiner Emigration aus der Sowjetunion Ende der 80er Jahre lebt und arbeitet er gemeinsam mit seiner Frau Emilia in der Nähe von New York.

Der Film verknüpft die Kunsträume des Kabakovschen Universums mit Bildern aus dem Alltag, spürt der Wirklichkeit nach, aus der heraus die Arbeiten entwickelt wurden. Ilya und Emilia Kabakov geben in Interviews und Gesprächen einen Einblick in die Zusammenhänge von Biographie und künstlerischer Arbeit.

„Interviews kontrastiert der Film mit Szenen aus der russischen Gegenwart, Einblicke in die Entstehung  der begehbaren Installationen wechseln sich ab mit biografischen Details. Das Ergebnis ist ein Stück aus einem Guss, unaufgeregt und mit einem klaren Blick für den vom jüdischen Witz geprägten Charakter eines Künstlerpaars, dem das Private nie politisch genug sein kann.“ Stadtrevue

DVD-Ausstattung
  • Extras: Interviews mit den Kunsthistorikern Lisa Dennison (SRGM) und Robert Storr sowie der Autorin Amei Wallach, Booklet, Fotogalerie
  • Laufzeit: 89 Min. (Hauptfilm) + 34 Min. (Bonusmaterial)
  • Sprache: Deutsch (Extras: Englisch, Russisch)
  • Untertitel: Extras (Russisch) mit deutschen Untertiteln
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179668088
  • Bestell-Nr.: DV 966808

 



Waste Land

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


WASTE LAND
Ein Film von Lucy Walker

Brasilien/Großbritannien 2010 – 98 Min.

Über einen Zeitraum von fast drei Jahren folgt WASTE LAND dem renommierten zeitgenössischen Künstler Vik Muniz, der von seinem Wohnort Brooklyn in sein Heimatland Brasilien zur größten Müllkippe der Welt reist: Jardim Gramacho an der Peripherie von Rio de Janeiro. Hier fotografiert Muniz eine Gruppe von Männern und Frauen, die sich „Catadores“ nennen – „Pflücker“ wiederverwertbaren Materials. Die kreative Zusammenarbeit des Künstlers mit den Catadores, die ihre eigenen Porträts mit Müll nachbilden, offenbart Stolz und Verzweiflung dieser Menschen, die beginnen ihr Leben zu überdenken.

„Der Regisseurin Lucy Walker gelingt es, einerseits detailliert den künstlerischen Schaffensprozess zu zeigen und andererseits sieben außergewöhnliche Menschen darzustellen mit ihrem Mut, ihren Hoffnungen, Ängsten und ihrem sicher verändernden Selbstverständnis.“ Deutschlandradio Kultur

„Das Pathos, mit dem die Regisseurin Lucy Walker (‚Blindsight’) die transformative Kraft der Kunst feiert, nimmt man gerne hin. Die Protagonisten sind so sympathisch, dass man ihnen alles Gute wünscht (…). Ein ungewöhnlicher Wohlfühlfilm.“ zitty Berlin

DVD-Ausstattung

  • Extras: Bonussequenzen „Carlao und Rose“ und „Jenseits Gramacho“, Booklet, Fotogalerie
  • Laufzeit: 98 Min. (Hauptfilm) + ca. 30 Min. (Bonusmaterial)
  • Sprache: Portugiesisch/Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch (Extras: Englisch)
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179587785
  • Best.-Nr.: DV 958778

 



Die Eroberung der inneren Freiheit

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DIE EROBERUNG DER INNEREN FREIHEIT
Ein Film von Silvia Kaiser und Aleksandra Kumorek

Deutschland 2009 – 80 Min.

Die Haftanstalt Berlin-Tegel ließ sich im Jahr 2000 auf ein weltweit einmaliges Experiment ein: Schwerverbrecher betreiben Philosophie. Ein Jahr lang begleiten die Filmemacherinnen Aleksandra Kumorek und Silvia Kaiser Langzeitinhaftierte, die mit Hilfe von sogenannten „Sokratischen Gesprächen“ beginnen, sich selbst und ihr eigenes Wertesystem zu hinterfragen. Ein schwieriges Unterfangen, denn diese EROBERUNG DER INNEREN FREIHEIT geschieht inmitten der gewalttätigen Atmosphäre des Gefängnisses - gegen  innere und äußere Widerstände.

„Um es kurz zu machen: Was von diesen Gesprächen im Film zu sehen ist, ist schlicht sensationell. Da sitzen wegen Mordes, Raubüberfällen oder Drogendelikten zu langjährigen Haftstrafen Verurteilte in einem Raum und philosophieren nachdenklich, insistierend, aber auch voller Witz über innere und äußere Freiheit, über Gut und Böse, Emotionen, den Wert des Lebens, das Glück und die Moral.“ film-dienst

„In den Leerstellen zwischen den stillen, leisen Momenten wird dem Zuschauer die innere Freiheit geschenkt, sein eigenes Sehnen und Leben zu erforschen. Ein großer kleiner, wunderbarer Film.“ Berliner Zeitung

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interview mit den Gesprächsführern und Philosophen Peter Brune und Horst Gronke, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 80 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179591089
  • Bestellnr.: DV 959108

 



Über uns das All

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


ÜBER UNS DAS ALL
Ein Film von Jan Schomburg

Deutschland 2011 – 88 Min.

Wer war der Mann, den Martha (Sandra Hüller) geliebt und mit dem sie seit Jahren zusammengelebt hat? Nachdem ihr Ehemann Paul (Felix Knopp) plötzlich verschwindet, beginnt Martha zu verstehen, wie wenig sie über ihn wusste. Sie trifft Alexander (Georg Friedrich), der sie an Paul erinnert. Statt sich der Trauer zu stellen, beginnt sie abrupt ein neues Leben. Aber geht das so einfach?

„Nachwuchsregisseur Jan Schomburg erweist sich in seinem Spielfilmdebüt als genauer Beobachter kleiner Momente und Gesten. Er zeigt statt zu erklären, bleibt ambivalent, auch widersprüchlich und verweigert sich in seiner mysteriösen Geschichte zwischen Thriller und Liebesdrama jeder Genreschublade. (...) Das macht ÜBER UNS DAS ALL zu einem ebenso irritierenden wie faszinierenden Glücksfall des deutschen Kinos, nicht zuletzt wegen seiner Hauptdarstellerin Sandra Hüller." Die Welt

„ÜBER UNS DAS ALL ist einer der seltenen deutschen Filme, die es schaffen, schockierend ernsten Momenten eine große Leichtigkeit entgegenzusetzen. Dabei besticht die brillante Darstellung der Schauspieler, die mit dazu beitragen, ÜBER UNS DAS ALL zu einem überaus unterhaltsamen Film mit einer zutiefst bewegenden Parabel zu machen." Kölner Stadt-Anzeiger

DVD-Ausstattung

  • Extras: Booklet, Fotogalerie, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 88 Min.
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179637787
  • Bestellnr.: DV 9637787

 



KÖLNFILM-EDITION 2011

DVD
x EUR 29.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


KÖLNFILM-EDITION 2011
4 Filme rund um Köln

Filme von Kölner Regisseuren, zu Kölner Themen oder mit Drehort Köln – am Thema der KÖLNFILM-EDITION besteht kein Zweifel. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, der Kölner Film- und Kinobranche – auch in Köln selbst – mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen sowie den hier neu entstehenden, filmischen Bildern der Stadt ein Gedächtnis zu geben. Die KÖLNFILM-EDITION ist eine Kooperation des Real Fiction Filmverleih und des Kölner Stadt-Anzeiger.

Im Jahr 2011 erscheint die KÖLNFILM-EDITION zum ersten Mal und versammelt nun, Anfang 2012, rückblickend alle vier Titel des letzten Jahres in einem Schuber:

WAS LEBST DU?
Ein Dokumentarfilm von Bettina Braun Extras: Real Fiction Trailershow, Laufzeit: 84 Min., Sprache: Deutsch, FSK: o.A.

AUSFAHRT EDEN
Ein Dokumentarfilm von Jürgen Brügger und Jörg Haaßengier Extras: Kurzfilme zu verschiedenen Orten in Köln und Umgebung, Booklet, Laufzeit: 85 Min., Sprache: Deutsch, FSK: o.A.

RUMPE UND TULI
Ein Film von Samy Challah, Till Nachtmann, Stefan Silies Extras: Kurzfilme von Puppet Empire, Fotogalerie, Booklet, Laufzeit: 84 Min., Sprache: Deutsch, FSK: ab 6

DIE STÄMME VON KÖLN
Ein Dokumentarfilm von Anja Dreschke Extras: Bonus-Sequenzen und Interviews, Booklet, Fotogalerie, Laufzeit: 89 Min., Sprache: Deutsch, Untertitel: Englisch, FSK: ab 6

Inhaltsangaben, Rezensionen und Trailer zu den einzelnen Filmen finden Sie in unserem Webshop unter den jeweiligen Einzel-DVDs.

 



Phoenix in der Asche - Ein Jahr im Abstiegskampf

DVD

Artikel ausverkauft! Keine Neuauflage geplant. 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


PHOENIX IN DER ASCHE - EIN JAHR IM ABSTIEGSKAMPF
Ein Dokumentarfilm von Jens Pfeifer

Deutschland 2011 – 89 Min.

1,- Euro pro DVD für die Phoenix-Jugend

Nach vielen Jahren gelingt dem traditionsreichen Basketball-Club Phoenix Hagen wieder der Aufstieg in die erste Bundesliga. Die kleine Stadt am Rande des Ruhrgebiets steht vor Freude Kopf. Doch mit der Erstklassigkeit kommt auch die größte Herausforderung: Um in der Bundesliga zu bleiben, müssen einige Spiele gewonnen werden. Das Problem: Phoenix Hagen gewinnt einfach nicht. Der junge Aufstiegscoach Ingo Freyer braucht dringend eine Lösung. In der Not wird deshalb Michael Jordan verpflichtet. Der Retter bringt jedoch mehr mit als seinen klangvollen Namen. Phoenix in der Asche: Ein Film aus dem Tabellenkeller.

„Es ist ein filmischer Text, und das eigentlich Großartige an Pfeifers Film ist, dass er sich im Medium Film erst adäquat abbildet. PHOENIX IN DER ASCHE ist wie ein kluger Hollywood-Film konzipiert: sehr zuschauerfreundlich einerseits, gleichzeitig ist er im Subtext essayistisch angelegt.“ FAZ

„Für einen großartigen Spannungsbogen sorgt die abgefilmte Realität dieser ganz besonderen Phoenix-Saison ganz allein. (...) Das Ergebnis ist nicht nur für Basketball-Fans ausgesprochen sehenswert.“ DerWesten

„Mit PHOENIX IN DER ASCHE ist Regisseur Jens Pfeifer eine präzise beobachtete Sport-Dokumentation gelungen, die ohne großen Pomp auskommt. Spannend ist die Doku vor allem, weil die Hagener Basketballspieler bis zuletzt den Abstieg in die zweite Liga fürchten müssen und dieser sportliche Druck auch in den persönlichen Beziehungen der Spieler ein Ventil findet.“ www.filmstarts.de

DVD-Ausstattung
  • Extras: Extras: Interviews mit Ingo Freyer, Michael Hakim Jordan, Chase Griffith, Matthias Grothe und Bernd Kruel, Bonussequenz „Das letzte Heimspiel“, Deleted Scenes, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 89 Minuten (Hauptfilm) + 55 Min. (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179639583
  • Best.-Nr.: DV 963958

 



Nostalgia de la Luz - Nostalgie des Lichts

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


NOSTALGIA DE LA LUZ - NOSTALGIE DES LICHTS
Ein Dokumentarfilm von Patricio Guzmán

Deutschland 2010 – 90 Min.

In der Atacama Wüste im Norden Chiles sind sechs internationale astronomische Observatorien in Betrieb. Die Wissenschaftler suchen in der ältesten Vorzeit nach den jüngsten Lichtern des Universums, um mehr über die Zukunft des Erdmenschen zu erfahren. Nur einen Steinwurf von ihnen entfernt graben die Familien der Opfer Pinochets mit bloßen Händen in den Massengräbern – sie sind auf der Suche nach den Körpern ihrer «Verschwundenen». Sie brauchen die Spuren einer noch ungeklärten Vergangenheit, um für sich und ihre Kinder eine Zukunft zu erfinden. In der Hauptstadt Santiago sucht die Regierung ebenfalls. Sie sucht nach Reichtum und wirtschaftlichen Erfolg. Die Vergangenheit Chiles vergisst sie dabei völlig. Diese drei Suchaktionen sind der Dreh- und Angelpunkt des Dokumentarfilms NOSTALGIA DE LA LUZ.

„Mit bemerkenswerter Sensibilität und in Bildern von außerordentlicher Schönheit verdichtet Guzmán die scheinbar disparativen Motive zu einem dokumentarischen Essay über den Gedanken, dass eine Zukunft ohne ein Bewusstsein für die Vergangenheit nicht möglich ist.“ Epd Film

„Guzmán schafft es spielerisch, eine hypnotische Stimmung heraufzubeschwören und lädt sein Publikum ein, sich dem Schweifen seiner Gedanken anzuschließen. Eine Einladung, die man gerne annimmt und für die er den Europäischen Filmpreis bekommen hat…“ Kölner Stadt-Anzeiger

„Guzmán erzählt bedächtig in betörend schönen Bildern.“ Stuttgarter Zeitung

„Die berückenden Bilder, die Guzmán und seine Kamerafrau Katell Dijan finden, ziehen unwiderstehlich in die Erzählung. Der Text, den Guzmán auch selbst spricht, findet genau den richtigen Ton, gleitet niemals ab in den Kitsch.“ Berliner Zeitung

DVD-Ausstattung
  • Extras: Extras: 5 Kurzfilme von Regisseur Patricio Guzmán, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 90 Minuten
  • Sprache: OmUeng
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Label: good!movies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN 4047179588386
  • Bestellnr. DV 958838

 



Die Stämme von Köln

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


DIE STäMME VON KÖLN
Ein Dokumentarfilm von Anja Dreschke

Deutschland 2010 – 89 Min.

Als Kölner Stämme bezeichnen sich rund 80 Vereine aus Köln, deren Mitglieder sich als Hunnen, Mongolen, Wikinger, Indianer oder Afrikaner verkleiden. Und das nicht nur im Karneval. Während der Sommermonate campen sie in Kölner Grünanlagen, um die Lebenswelten fremder Völker und vergangener Epochen nachzuspielen. Höhepunkte dieser Zeltlager sind inszenierte Rollenspiele, mit denen das Leben am Hofe Attilas oder Dschingis Khans in Szene gesetzt wird. Dabei mischen sich Elemente verschiedener ritueller Praktiken und Traditionen – vom Karneval bis zum sibirischen Schamanismus. Um diesen kreativen Prozess der Aneignung und Transformation der eigenen und fremden Kultur(en) zu erforschen, hat die Ethnologin und Filmemacherin Anja Dreschke die Kölner Stämme über mehrere Jahre begleitet.

„Natürlich ist der Film witzig, wenn er die große Ernsthaftigkeit der Akteure einfängt. Vor allem aber ist er atmosphärisch von großer Dichte, denn Dreschke läßt nicht nur eine Vielzahl von Interviewten zu Wort kommen, sie sitzt auch mit dabei, wenn die Lagerfeuer qualmen.“ Kölner Stadt-Anzeiger

„Es ist diese kuriose Form der Hybridität der Kölner Stämme sowie der respektvolle Umgang der Regisseurin mit den Porträtierten, die diesen Film zu einem Kleinod inmitten einer allgemeinen modernen Dokumentationspraxis erheben […].“ kino-zeit.de

„DIE STÄMME VON KÖLN zeigen das Behagen in der Gegenkultur. Anja Dreschkes Film, der mehr ist als nur eine Ethnologie des Inlands, beschreibt und erlaubt das elementare Vergnügen sich selbst im Anderen zu erkennen. Und so lassen sich vor den Toren der Stadt, wenn im Sommer die Hunnen und Mongolen ihre zahlreichen Lager aufschlagen, einige Visionen erhaschen – von dem Entstehen, der Blüte und der Ausbreitung von Kultur – durch Kostümierung.“ newfilmkritik.de

DVD-Ausstattung
  • Extras: Extras: Bonus-Sequenz "Nubbelverbrennung", Interviews mit "Poller Böschräuber" und "Stammtisch Waräger", Booklet zum Film, Fotogalerie, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 89 Min. (Hauptfilm) + 21 Min (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 6 Jahren
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179588683
  • Bestellnr.: DV 958868

 



Chandani und ihr Elefant

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


CHANDANI UND IHR ELEFANT
Ein Dokumentarfilm von Arne Birkenstock

Deutschland 2009 – 89 Min.

Ilya Kabakov ist einer der weltweit bedeutendsten bildenden Künstler der Gegenwart – Maler, Zeichner, Illustrator und Installationskünstler. Seit seiner Emigration aus der Sowjetunion Ende der 80er Jahre lebt und arbeitet er gemeinsam mit seiner Frau Emilia in der Nähe von New York.

Der Film verknüpft die Kunsträume des Kabakovschen Universums mit Bildern aus dem Alltag, spürt der Wirklichkeit nach, aus der heraus die Arbeiten entwickelt wurden. Ilya und Emilia Kabakov geben in Interviews und Gesprächen einen Einblick in die Zusammenhänge von Biographie und künstlerischer Arbeit.

„Interviews kontrastiert der Film mit Szenen aus der russischen Gegenwart, Einblicke in die Entstehung  der begehbaren Installationen wechseln sich ab mit biografischen Details. Das Ergebnis ist ein Stück aus einem Guss, unaufgeregt und mit einem klaren Blick für den vom jüdischen Witz geprägten Charakter eines Künstlerpaars, dem das Private nie politisch genug sein kann.“ Stadtrevue

DVD-Ausstattung
  • Extras: Interviews mit den Kunsthistorikern Lisa Dennison (SRGM) und Robert Storr sowie der Autorin Amei Wallach, Booklet, Fotogalerie
  • Laufzeit: 89 Min. (Hauptfilm) + 34 Min. (Bonusmaterial)
  • Sprache: Deutsch (Extras: Englisch, Russisch)
  • Untertitel: Extras (Russisch) mit deutschen Untertiteln
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179668088
  • Bestell-Nr.: DV 966808

 



Rumpe und Tuli – Zwei Ehrenfelder schlagen sich durch

DVD
x EUR 14.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


RUMPE UND TULI – ZWEI EHRENFELDER SCHLAGEN SICH DURCH
Ein Film von Samy Challah, Till Nachtmann, Stefan Silies

Deutschland 2010 – 84 Min.

Das Rentnerparadies "Casa Paradisa" steht kurz vor dem Aus. Mietnachzahlung. Rumpe und Tuli – der eine schmarotzender Besserwisser, der andere naiver Pittipu-Fan – machen sich auf, um ihr geliebtes Heim zu retten.

Bei ihrer Odyssee quer durch Kölns Sperrmüll, Kunst und Glücksspielszene stoßen sie auf ein düsteres Geheimnis aus Tulis Vergangenheit...

„Der außergewöhnliche Film mit zwei Puppen als Darsteller verbindet Realität und kindliche Spielerei miteinander. Originell ist die Idee vor allem auch deshalb, weil hier Puppen und menschliche Darsteller auf Augenhöhe interagieren.“ Die Welt

„Rumpe und Tuli möchte man nicht unbedingt in seiner WG haben, aber ihre Eigenarten, ihr dröger Humor und ihre subtile Mimik wachsen einem ans Herz und könnten dafür sorgen, dass aus einem kleinen, regionalen Film ein kleiner Kultfilm wird.“ programmkino.de

DVD-Ausstattung
  • Extras: 4 Kurzfilme aus der Puppet Empire-Werkstatt, Diashow, Booklet, REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 84 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: ab 6 Jahren
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179613583
  • Best.-Nr DV 961358

 



Die singende Stadt – Calixto Bieitos Parsifal entsteht

DVD
x EUR 22.00

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


DIE SINGENDE STADT – CALIXTO BIEITOS PARSIFAL ENTSTEHT
Ein Dokumentarfilm von Vadim Jendreyko

Deutschland 2010 – 92 Min.

Gesang in endlosen Fluren. Hinter dem Regal mit den Perücken der gefüllte Blutkühlschrank, ein Schwarm Elfen zwitschert durch die Kantine, Pauken, Trompeten, die allgegenwärtige Lautsprecherstimme. Einflüsterungen, große Worte, absurde Dialoge, und jede Geste zählt. Unten dicht bei der Kanalisation gewaltige Hebeapparate, ein jubelnder Chor schwebt herauf.

Der Dokumentarfilm DIE SINGENDE STADT von Vadim Jendreyko (DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN) nimmt die Stuttgarter Parsifal-Inszenierung des Star-Regisseurs Calixto Bieito zum Anlass und als roten Faden, um in das komplexe Universum eines großen Opernhauses einzutauchen.

„Eine echte Huldigung an jenen Mikrokosmos, dem der Filmtitel einen so schönen Namen gibt. Und die spannende Untersuchung, wie etwas zusammenhalten kann, das eigentlich ein paar Mal die Woche krachend in Teile bersten müsste. Ein hervorragender Film.“ Stuttgarter Zeitung

„Im richtigen Leben wäre solch ein Wahnwitz nicht denkbar.“ Süddeutsche Zeitung

„Die Singende Stadt spürt den kleinen Geheimnissen und großen Mysterien des Operhauses nach, ohne ihm seinen einzigartigen Zauber zu nehmen.“ Kinozeit

DVD-Ausstattung
  • Extras: 16-seitiges Booklet. Interviews zu Regiekonzept und Kostüm, Szenen aus Dramaturgie, musikalischer Arbeit und Bühnenbild. Diashow. REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 92 Min. (Hauptfilm) + ca. 40 Min. (Bonusmaterial)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179588980
  • Best.-Nr.: DV 9588988

 



Die Liebe der Kinder

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


DIE LIEBE DER KINDER
Ein Film von Franz Müller

Mit Marie-Lou Sellem, Alex Brendemühl, Katharina Derr, Tim Hoffmann

Deutschland 2010 – 84 Min.

Gefühle vertragen keine Vergleiche. Maren, Mutter einer 16jährigen Tochter, und Robert, Vater eines Sohnes im gleichen Alter, haben sich übers Internet kennengelernt. Sie finden sich auf Anhieb attraktiv und ziehen zusammen. Ein mutiges erwachsenes Arrangement. Doch aus den beiden Teenagern wird kein Geschwisterpaar - sondern ein verliebtes Pärchen. Wie nun unter dem gemeinsamen Dach an der Romantik Maß genommen wird, ist gleichzeitig traurig und komisch. Maren und Robert fühlen sich herausgefordert von der Ernsthaftigkeit der ersten Liebe. Die Liebe der Erwachsenen ist plötzlich brüchiger und am Ende romantischer als gedacht.

„Einer der schönsten Filme dieses Jahres, er zeigt uns, was Freiheit ist, wie wenig sie kostet und wie schmerzhaft sie sein muss.“ Süddeutsche Zeitung

„Kleines Wunder an emotionaler Genauigkeit... erzählt mit einer atemberaubenden Umsicht... Es gibt nichts Abenteuerlicheres als einen Film, dem die Liebe als Thema genügt.“ FAZ

„Ein kleiner großer Film, der Trost spendet, ohne die Augen zu verschließen, der unerschrocken über die Liebe nachdenkt.“ Filmdienst

DVD-Ausstattung
  • Extras: Audiokommentar des Regisseurs und der Hauptdarstellerin, Deleted Scenes, Behind the Scenes, Kinotrailer
  • Laufzeit: 84 Min. (Hauptfilm) + 11 Min. (Extras)
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • FSK: ab 12 Jahren freigegeben
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179594882
  • Best.-Nr.: DV 959488

 



Ausfahrt Eden

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


AUSFAHRT EDEN
Ein Dokumentarfilm von Jörg Haaßengier und Jürgen Brügger

Deutschland 2010 – 85 Min.

AUSFAHRT EDEN unternimmt eine Reise in die städtischen Randzonen, eine Welt, die den meisten Menschen völlig unbekannt ist, obwohl sie direkt vor unserer Haustür beginnt. Als würden wir einfach auf dem Seitenstreifen der Autobahn anhalten, über die Leitplanke klettern und uns durch die Brombeerbüsche schlagen, begibt sich der Film in das vermeintliche Niemandsland zwischen Schnellstraßen, Gewerbegebieten, Brachflächen, Baggerseen und stillgelegten Gleisdreiecken. Ein vergessenes Terrain, das doch ein großes Versprechen bereit hält. Es ist bevölkert von Menschen, die sich diesen Raum zu Eigen gemacht haben – Archipele in den so schwer zu fassenden Un-Orten am Rande der Stadt, Freiräume für Sehnsüchte und ungewöhnliche Pläne.

„Eine spannende Entdeckungsreise, die die Augen für eine ‚fremde’ Welt vor der Haustür öffnet – ruhig erzählt, ansprechend fotografiert und mit Protagonisten, über deren Hintergründe man gerne mehr erfahren würde.“ Kölner Stadt-Anzeiger

„AUSFAHRT EDEN wirft mehr Fragen auf, als er beantwortet: Wo sind wir genau? Ist der junge Mann Mitarbeiter des Grünflächenamts? Leben Welse wirklich in Kölner Teichen? Das macht aber gar nichts, sondern trägt nur zur Magie dieses Großstadtmärchens bei.“ Stadtrevue

DVD-Ausstattung
  • Interaktiver Stadtplan, hinter dem sich Kurzfilme zu verschiedenen Orten in Köln und Umgebung verbergen, Booklet mit Infos zum Film, zur Regisseurin und den Darstellern sowie zum Projekt KÖLNFILM - EDITION, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 85 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179587983
  • Best.-Nr.: DV 958798

 



Jedem Kind ein Instrument

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


JEDEM KIND EIN INSTRUMENT
Ein Dokumentarfilm von Oliver Rauch

Deutschland 2010 – 92 Min.

Motomu aus Bochum, Joana und Esragül aus Herne und Kerem aus Duisburg sind "JeKI"-Kinder – Grundschüler, die bei einem einzigartigen musikalischen Projekt mitmachen, das bald über 200.000 Kinder im Ruhrgebiet erreichen soll.

Das Projekt "Jedem Kind ein Instrument" hat sich zum Ziel gesetzt, Grundschüler musikalisch zu fördern und ihnen einen spielerischen Zugang zur Musik zu ermöglichen. Ein wichtiges Element: Jedes Kind darf sich ein Instrument aussuchen, das ihm als Dauerleihgabe für drei Jahre anvertraut wird – ein kreativer Freiraum und ein beispiellose Angebot.

JEDEM KIND EIN INSTRUMENT portraitiert das ehrgeizige Projekt, lässt Initiatoren, Förderer und Lehrer zu Wort kommen und begleitet die vier "JeKI-Kinder" in ihren Klassen, beim Musikunterricht und in ihrem Alltag. So gibt der Film Einblick in einen leisen Prozess der unzähligen kleinen Schritte und vermittelt dabei die Vision eines großen Bildungsprojektes.

„Roter Teppich für einen außergewöhnlichen Film.“ WAZ

„Schöner Film über ein Projekt mit Vorbild-Charakter.“ Ruhr Nachrichten

„Da ist Musik drin.“ Tagesspiegel

„Ohne Ausrufezeichen, still und beiläufig, auch immun gegen politische Beeinflussung, fängt die Kamera dabei die sozialen, räumlichen, strukturellen Bedingungen ein, unter denen die Lehrer ihre schwere, eigentlich ernüchternde Arbeit leisten.“ Berliner Zeitung

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interviews mit dem Regisseur Oliver Rauch, dem Cutter Klemens Radke sowie dem Projektleiter Manfred Grunenberg; REAL FICTION Trailershow
  • Laufzeit: 92 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179559386
  • Best.-Nr.: DV 955938

 



Was Lebst Du?

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


WAS LEBST DU?
Ein Dokumentarfilm von Bettina Braun

Deutschland 2011 – 140 Min.

In ihrem Dokumentarfilm-Debüt WAS LEBST DU? begleitet Bettina Braun über zwei Jahre lang eine Gruppe von Jugendlichen in Köln mit der Kamera: Die vier Freunde Ali, Kais, Ertan und Alban sind zwischen 16 und 20 Jahre alt, sie stammen aus marokkanischen, tunesischen, türkischen und albanischen Familien. Ihr Treffpunkt ist das Kölner Jugendzentrum „Klingelpütz“, wo sie bereits in früher Kindheit ein zweites Zuhause gefunden haben.

Die Regisseurin zeigt den Alltag der jungen Männer zwischen Schule und Ausbildung, traditionellem Elternhaus und westlichem Lebensstil, klischeehafter Selbstdarstellung und eigenen Träumen.

WAS LEBST DU? Ist der erste Teil eines Langzeitprojektes, dem noch zwei Filme über den weiteren Lebensweg der Jugendlichen folgen werden.

„WAS LEBST DU bezieht seine Intensität aus der Nähe zwischen den vier Jugendlichen und der Filmemacherin, die fast die Fünfte im Bunde sein könnte, und diesem Zusammenspiel von Witz, Ernst und Intensität hätte man noch doppelt so lange zuschauen können.“epd film

„Ein packendes, humorvolles (auf Festivals preisgekröntes) Doku-Debüt, dem die Balance zwischen Nähe und Distanz wunderbar gelungen ist.“Kölner Express

„Es ist ein überschaubares Kölner Biotop im Herzen der Stadt und doch ist die Realität multiethnischer Lebenswelten an jeder Ecke präsent. Das deutsche Kino tut sich bis auf Fatih Akin noch schwer mit der Thematik. Dieses Defizit zu beheben ist das große Verdienst von Bettina Braun.“Kölner Stadtanzeiger

DVD-Ausstattung

  • Extras: Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 84 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179558082
  • Bestell.-Nr.: DV 955808

 



Hauptsache Fussball - Junge Profis auf dem Weg ins Spiel

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


HAUPTSACHE FUSSBALL - JUNGE PROFIS AUF DEM WEG INS SPIEL
Ein Dokumentarfilm von Andreas Bach

Deutschland 2011 – 140 Min.

HAUPTSACHE FUSSBALL – JUNGE PROFIS AUF DEM WEG INS SPIEL gibt einen faszinierenden Einblick in den intensiven Alltag junger Fußballprofis – zwischen Freizeit, Trainingseinheiten, Spielbetrieb, Vorstellungsgesprächen und Vertragsunterzeichnungen. Vereinspräsidenten und Fans aller Couleur, Sportdirektoren und Talentscouts, Trainer, Jugendkoordinatoren und Spielerberater, erfahrene Fußballprofis, Fachjournalisten und Autoren äußern sich zur aktuellen Situation im Profigeschäft und insbesondere zur komplexen Welt des deutschen Fußballs im Wandel der Zeit. HAUPTSACHE FUSSBALL ist auch ein Roadmovie, ein Doku-Epos über das Reisen zu Trainingsplätzen, Leistungszentren und Stadien vieler Bundesligisten bis hin zum Champions-League-Finale nach Madrid. Ein Film auch über die Suche nach Transparenz und Versuche der Annäherung an eine sich inzwischen sehr professionell abschottende Branche.

„Einige Menschen behaupten, Fußball sei die schönste Nebensache der Welt. Sie sollten sich »Hauptsache Fußball« ansehen. In dieser großartigen 140-minütigen Dokumentation berichten Jungprofis wie Stefan Reinartz oder Holger Badstuber von ihrem Profialltag und alte Helden wie Klaus Augenthaler oder Hermann Gerland von den Stolpersteinen auf dem Weg zu Spitze. Selten wurde der moderne Fußball so ungeschminkt und nah gezeigt.“11 Freunde – Magazin für Fußballkultur

DVD-Ausstattung

  • Extras: 57 Minuten Bonusmaterial: 3 Extra-Sequenzen, u.a. Interview mit Hermann Gerland, und 24seitiges Booklet
  • Laufzeit: 140 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo
  • EAN-Code: 4047179565080
  • Bestell.-Nr.: DV 956508

 



Mañana al Mar – Leben am Strand von Barcelona

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


MAñANA AL MAR – LEBEN AM STRAND VON BARCELONA
Ein Dokumentarfilm von Ines Thomsen

Deutschland/Spanien 2006 – 83 Min.

Die Wellen kommen und gehen, am einsamen Stadtstrand von Barcelona. Der fast neunzigjährige José joggt durch den Sand und Paulina, eine gehbehinderte alte Dame, singt kubanische Boleros aus ihrer Jugend im eisigen Meer, während ihre Krücke am Ufer wartet. Der achtzigjährige Antonio sitzt auf seinem selbst gemauerten Thron auf der Mole und lässt seinen Blick über die See schweifen.

Die Protagonisten dieses Films stehen am Ende ihres Lebens. Sie sind Teil einer älteren Strandgemeinschaft, deren Leidenschaft sie jeden Morgen zum Meer zieht. Über einen langen Zeitraum folgt der Film diesen liebenswerten, humorvollen und überaus lebendigen Individualisten, die hier Wind, Wetter und Zeit trotzen und nimmt Teil an ihren Liebes- und Alltagsgeschichten. Die Kamera verlässt dabei nie den Strand, der als natürlicher Lebensraum dieser Menschen erscheint. Er wird Schauplatz einer rituellen Begegnung mit dem Meer, dessen Rhythmus den Film prägt.

„Nachdenken über die wahren Dinge des Lebens.“ Filmdienst

„... eine feine Balance zwischen Lustigkeit und Traurigkeit, zwischen Lebenslust und Vergänglichkeit.“ taz

„... eine berührende Liebeserklärung an das Leben im Alter.“ Die Welt

„Wir haben uns in die wundervollen Strandphilosophen verliebt.“ Jury Max Ophüls Filmfestival

„... ein Film über die geborgte Zeit im Hier und Jetzt.“ epd Film

„... ein leichter, sehr heller Film.“ Der Tagesspiegel

DVD-Ausstattung

  • Extras: SPIELGEFÄHRTEN Kurzfilm von Ines Thomsen, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 83 Minuten
  • Sprache: Katalanisch / Spanisch
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo

 



TANZTRÄUME – Jugendliche tanzen KONTAKTHOF von Pina Bausch

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


TANZTRÄUME – JUGENDLICHE TANZEN KONTAKTHOF VON PINA BAUSCH
Ein Dokumentarfilm von Anne Linsel und Rainer Hoffmann

Deutschland 2009 – 89 Min.

Am 7. November 2008 war Tanztheater-Premiere am Wuppertaler Schauspielhaus: Jugendliche tanzten KONTAKTHOF, ein Stück von Pina Bausch. Fast ein Jahr lang haben vierzig Schülerinnen und Schüler verschiedener Wuppertaler Schulen auf dieses Ziel hingearbeitet. Wöchentlich haben sie sich getroffen, um unter der Leitung von Pina Bausch und ihren ehemaligen Tänzerinnen Jo Ann Endicott und Bénédicte Billiet das Stück einzustudieren.

Anne Linsel und Rainer Hoffmann haben die Proben der Jugendlichen, die bis dahin keine Tanzerfahrungen hatten, ein Jahr lang beobachtet. Ihr Film "TANZTRÄUME – Jugendliche tanzen KONTAKTHOF von Pina Bausch" zeigt jedoch mehr als einen schlichten Einblick in die Probenarbeit der Beteiligten. Der Film vollzieht die Entwicklung der jungen Tänzer und Tänzerinnen nach, von körperlicher Ungeschicktheit und Unsicherheit bis hin zur choreographischen Perfektion.

TANZTRÄUME zeigt die letzten Filmaufnahmen und das letzte Interview mit der weltberühmten Tänzerin Pina Bausch, die am 30.Juni 2009 unerwartet starb.

„Pina Bausch (...) ist in diesem Film noch einmal in der ganzen Lebendigkeit zu sehen, die sie auf Menschen zu übertragen vermochte und die auch diesen Film bestimmt.“ FAZ

„Der Blick bleibt diskret. Selbsterfahrungskitsch findet nicht statt. Als Denkmal der Erinnerung an Pina Bausch steht der Film für sich selbst.“ Die Welt

„Ein berührender Dokumentarfilm, der zeigt, dass Tanztheater dabei helfen kann, den eigenen Horizont zu erweitern.“ Hamburger Morgenpost

DVD-Ausstattung

  • Extras: zwei bisher unveröffentlichte Interviews mit Pina Bausch
  • Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 89 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo

 



Breathless – Dominance of the Moment

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


BREATHLESS – DOMINANCE OF THE MOMENT
5 Dokumentar-Kurzfilme über die Macht des Augenblicks

von Anca Miruna Lazarescu, Jan Gogola, Marie-Catherine Theiler und Jan Peters, Rainer Komers und Karel Žalud.

Deutschland/Tschechien 2009 – 163 Min.

BREATHLESS – DOMINANCE OF THE MOMENT ist das Ergebnis eines einzigartigen deutsch-tschechischen Dokumentarfilmprojekts, bei dem Filmemacher aus beiden Ländern aufgefordert wurden, ihre Ideen zum Thema 'Beschleunigung' und Zeit' zu verfilmen. Die fünf Kurzfilme, die realisiert wurden und unter dem Titel BREATHLESS zu sehen sind, könnten in ihrer Ganzheit keinen vielseitigeren und feinsinnigeren Blick auf das Phänomen der Zeit in unserer Gesellschaft werfen. Dabei suchen alle vier vor allem die Auswege aus dieser beschleunigten Welt – in die Langsamkeit.

„Die Filmemacher beobachten kommentarlos und mit leisem Humor, wie sich der praktische Umgang mit dem Projekt gestaltet und was es bei den Zuhörern und Organisatoren für Gedanken freisetzt. Ein inspirierendes Innehalten in der Atemlosigkeit." Kreuzer

  • ES WIRD EINMAL GEWESEN SEIN Regie: Anca Miruna Lazarescu, Länge: 28 Min.
  • I LOVE MY BORING LIFE Regie: Jan Gogola, Länge: 26 Min.
  • TIME'S UP Regie: Marie-Catherine Theiler und Jan Peters, Länge: 15 Min.
  • MILLTOWN, MONTANA Regie: Rainer Komers, Länge: 34 Min.
  • PHANTOM OF LIBERTY II Regie: Karel Žalud, Länge: 59 Min.
DVD-Ausstattung
  • Laufzeit: 163 Minuten
  • Sprache: Deutsch, Tschechisch
  • Untertitel: Deutsch, Tschechisch, Englisch
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo

 



Fräulein Stinnes fährt um die Welt

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


FRäULEIN STINNES FäHRT UM DIE WELT
Ein Film von Erica von Moeller

Deutschland 2008 – 90 Min.

Der Film erzählt eine der ungewöhnlichsten Abenteuergeschichten des 20. Jahrhunderts: die Weltreise der Industriellentochter Clärenore Stinnes, die als erste Frau die Erde mit einem Auto umrundete.

1927 startet sie ihre Expedition zusammen mit zwei Technikern und dem schwedischen Kameramann Carl-Axel Söderström. 48.000 Kilometer hat das Team vor sich. Von Beginn an wird die wagemutige Weltumrundung von Problemen überschattet: Kriege, Überfälle, Motorschäden, Krankheiten. Das Team zerfällt und schließlich bleibt einzig Kameramann Söderström an der Seite von Clärenore Stinnes übrig.

Der Kinofilm IM AUTO DURCH ZWEI WELTEN, den Carl-Axel Söderström über die Expedition von Clärenore Stinnes gedreht hat, erschien 1931 und ist komplett erhalten. Das Film- und Fotomaterial bildet das Herz von FRÄULEIN STINNES. Die Regisseurin Erica von Moeller stellt den faszinierenden Originalbildern Spielfilmpassagen an die Seite, in denen Schlüsselszenen der Reise nacherzählt werden.

„Fräulein Stinnes fährt um die Welt“ ist ein bescheidener und dennoch packender, auch humorvoller, vor allem aber in seiner Machart moderner Film über eine moderne Frau, die ihre Vorteile zu nutzen verstand.“ Berliner Zeitung

„Als Highlight des Films sieht man Clärenore 1929 in New York bei einem Kurzinterview, das durch die zeitgleiche Erfindung des Tonfilms erst möglich wurde. So wird die Kombination aus dokumentarischem Bildmaterial und gut eingebetteten Spielszenen zu einer spannenden Geschichtsstunde, die den Wunsch weckt, ins Auto zu steigen und fremde Länder zu entdecken.“ Schnitt, Das Filmmagazin

DVD-Ausstattung
  • Extras: Interviews mit Sandra Hüller und Bjarne Henriksen, Bildergalerien, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 90 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo

 



Die Frau mit den 5 Elefanten

DVD
x EUR 19.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN
Ein Dokumentarfilm von Vadim Jendreyko

Schweiz/Deutschland 2009 – 94 Min.

Swetlana Geier gilt als die größte Übersetzerin russischer Literatur ins Deutsche. Unlängst hat die 85-jährige ihr Hauptwerk beendet, die Neuübersetzung von Dostojewskijs fünf großen Romanen, die „fünf Elefanten“ genannt.

Als junge Frau arbeitete sie als Dolmetscherin für die Deutschen im besetzten Kiew, verließ die Ukraine 1943 mit den deutschen Truppen und kehrte Zeit ihres Lebens nie mehr dorthin zurück. Sie studiert in Deutschland, gründet eine Familie und beginnt, russische Literatur ins Deutsche zu übertragen.

Zum Ende ihres Lebens hin ist Swetlana Geier an die unbetretbaren Orte ihrer Geschichte zurückgekehrt. DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN verwebt Swetlana Geiers Lebensgeschichte mit ihrem literarischen Schaffen und spürt dem Geheimnis dieser unermüdlich tätigen Frau nach.

DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN war nominiert als bester Dokumentarfilm 2010 für den Deutschen Filmpreis. Er erhielt den Schweizer Filmpreis und zahlreiche weitere Auszeichnungen.

„Jendreyko nähert sich dieser großen alten Dame respektvoll, ohne selbst unnötig auffallen zu wollen. Den doch eigentlich sehr unfilmischen Vorgang des Übersetzens macht er auf faszinierende Weise anschaulich, kann ihn weiterführen in seinen Bildern und Klängen, die Durchlässigkeit und Fragilität ausstrahlen, eine Atmosphäre des Übergangs.“ Süddeutsche Zeitung

„Eine leise Komik und viel Zärtlichkeit ist in diesen Bildern, und am Ende verlässt man das Kino mit dem satten Gefühl, ganz viel erlebt und gelernt zu haben.“ Kölnische Rundschau

DVD-Ausstattung

  • Extras: 15 seitiges Booklet mit exklusiven Texten zum Film, Gedichten, Werkverzeichnis von Swetlana Geier, nicht verwendete Szenen
  • Laufzeit: 93 Minuten
  • Sprache: Deutsch, teilweise russ.mU
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Protugiesisch, Russisch, Polnisch
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo

 



Qi – Auf den Spuren Chinesischer Heilkunst

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


QI – AUF DEN SPUREN CHINESISCHER HEILKUNST
Ein Dokumentarfilm von Solveig Klaßen

Deutschland / China 2008 – 81 Min.

QI – AUF DEN SPUREN CHINESISCHER HEILKUNST begibt sich auf die Reise durch die Volksrepublik China. Der Film folgt den Spuren der tausendjährigen Traditionellen Chinesischen Medizin und der Menschen, die sie bis heute praktizieren: Familienärzte, die ihr Wissen und ihre Geheimrezepte von Generation zu Generation weitergeben, Ärzte der Akupunktur, die chronische Krankheiten kurieren, Naturärzte, die von Kranken aus ganz Südostasien aufgesucht werden, oder Dorfheiler, die nach uralten Rezepten Knochen wieder zusammen wachsen lassen.

Die geheimnisvolle Lebensenergie Qi bildet die Grundlage zum Verständnis dieser Medizin, der die Menschen in China seit mehreren tausend Jahren vertrauen. Ihr gesamtheitliches Konzept hat sich bislang gegen die westliche Medizin behaupten können, obwohl sie in der Mao-Zeit sehr eingeschränkt wurde und heute rasantem Fortschritt und einem sich verändernden Lebensstil unterworfen ist.

Qi – Auf den Spuren chinesischer Heilkunst erzählt im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne, Aberglaube und wissenschaftlichem Fortschritt, eine Reise ins alte und neue China.

"Es war vor allem dieser individuelle Zugang, der Klaßens Dokumentation auszeichnete und der das vielschichtige medizinische Thema sorgfältig beleuchtete. Dabei kam es zu überraschenden Begegnungen, die aufmerken ließen und nachdenklich machten (...)." Kölner Stadt-Anzeiger

DVD-Ausstattung

  • Extras: Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 81 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo

 



Note by Note – The Making of Steinway L1037

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


NOTE BY NOTE – THE MAKING OF STEINWAY L1037
Ein Dokumentarfilm von Ben Niles

USA 2007 – 81 Minuten

NOTE BY NOTE ist ein abendfüllender Dokumentarfilm, der den Weg der Herstellung des großen Konzertflügels L1037 verfolgt – von den Wäldern Alaskas bis zum Konzertsaal in New York.

Mit Interviews und Performances von Lang Lang, Hélène Grimaud, Pierre-Laurent Aimard, Harry Connick, Jr., Hank Jones, Marcus Roberts, Kenny Barron und Bill Charlap.

Das Musikinstrument, das weltweit am meisten Handarbeit verlangt, ist der Steinway Flügel. Er ist einzigartig und jeder für sich hat eine individuelle Persönlichkeit – genau wie die Künstler, die ihn auf den Bühnen der großen Konzertsäle spielen. Der Film erforscht die Beziehung zwischen den Musikern und ihrem Instrument, verfolgt den Herstellungsprozess und illustriert beeindruckend, was jeden Steinway Flügel so einzigartig macht in einer Welt der automatisierten Massenproduktion. Von den Wäldern in Alaska über die Fabrikhallen in Queens bis zur Steinway Hall in Manhattan, die Reise jedes Flügels ist vielschichtig – 12 Monate Produktionszeit, 12000 Einzelteile, 450 Handwerker und zahllose Stunden feinster Handarbeit.

Gefilmt an den wichtigsten Orten der Steinway Produktion – der Fabrik, Steinway´s exklusiver „Bank“, dem privaten Probenraum – ist NOTE BY NOTE eine Würdigung nicht nur der Handarbeit, sondern auch einer aussterbenden Spezies von Menschen, die mit dieser Arbeit zutiefst verbunden sind. So ist der Film nicht zuletzt eine Ode an diese unbeachteten Helden.

„A distinct pleasure!“ The Washington Post

„Beethoven would have been pleased.“ The New Republic

„How often is that the case anymore? ‘Note’ is a loving tribute to an old art and its artists. It takes more than a year to construct a single Steinway concert grand piano, but it takes the beguiling “Note by Note: The Making of Steinway L1037” just 81 Minutes to tell not one but several captivating stories.“ LA Times

DVD-Ausstattung

  • Extras: Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 81 Minuten
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo

 



pereStroika - Umbau einer Wohnung

DVD
x EUR 19.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


PERESTROIKA - UMBAU EINER WOHNUNG
ein Dokumentarfilm von Christiane Büchner

Deutschland 2008 – 85 Min.

Eine Wohnung, 4 Zimmer, 4 verschiedene Wohnparteien, die niemals das Zimmer der anderen betreten.

Eine Bewohnerin beschreibt die Ausgangssituation: „Eine Gemeinschaftswohnung ist so etwas wie ein Wohnheim. Man treibt verschiedene Familien in eine Wohnung, die dann miteinander leben müssen.“ Nach dem Ende des Sozialismus schenkte der russische Staat den Bewohnern ihre Zimmer. Nun soll eine solche Kommunalka im Zentrum von St. Petersburg entmietet, verkauft und umgebaut werden. Alle vier Besitzer müssen dem Verkauf gleichzeitig zustimmen und gleichzeitig ausziehen. Sie brauchen zusammen einen Käufer, denn nur mit dessen Geld können die Eigentümer neue Zimmer in anderen Wohnungen erwerben. Alle wollen sich verbessern und haben besondere Wünsche.

Eine nicht leicht zu bewältigende Aufgabe für die beiden Maklerinnen, die mit Verhandlungsgeschick und trickreichen Strategien arbeiten müssen. Am Tag des Verkaufs kommt es zum großen Finale mit allen Beteiligten in der Immobilienbank.

„pereSTROIKA ist ein Dokumentarfilm, der wie ein Krimi wirkt und zugleich eine faszinierende systemkritische Studie ist. Die Auflösung der Kommunalka wird zum Gleichnis für Glanz und Elend der Gesetze einer kapitalistischen Marktwirtschaft. Ein Crashkurs in Kapitalismus und im Brecht‘schen Sinne ein Lehrstück.“ Filmbewertungsstelle Wiesbaden

„Büchner ist ein wunderbarer Film gelungen, der die Reichweite eines russischen Alltagsproblems dem westlichen Zuschauer begreiflich macht.“ Die Welt

„(...) ein faszinierender Einblick in die real praktizierte Marktwirtschaft, so erhellend in Szene gesetzt, dass man das Ganze für ein raffiniert inszeniertes Lehrstück halten möchte.“ Der Tagesspiegel

DVD-Ausstattung

  • Extras: Soundtrack-CD
    2 Bonus-Kurzfilme „Puschkinskaja 20“ und „kommunaka.spb.ru“
    Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 85 Minuten (Hauptfilm), 8+13 Minuten (Kurzfilme)
  • Sprache: Russisch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Label: GoodMovies
  • Vertrieb: Indigo

 



35 Rum

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 6 Jahren


35 RUM
ein Film von Claire Denis

Frankreich/ Deutschland 2008 – 95 Min.

Lionel hat seine Tochter allein aufgezogen. Jahrelang war sie das Zentrum seiner Existenz, nun wird sie erwachsen und er gewöhnt sich an den Gedanken, sie loszulassen. Dass Joséphine ihr eigenes Leben führen wird, ist ihm klar, doch er fürchtet die Veränderung. Auch für die junge Frau ist die Trennung von ihrem Vater nicht leicht. Sie fragt sich, ob sie jemals wieder einen Menschen in ihrem Leben treffen wird, der sie so liebt wie ihr Vater.

35 RUM nährt die Sehnsucht nach einem ruhenden Pol in den privaten Beziehungen, die stark machen für die Welt und ausstrahlen auf die Umgebung. 35 RUM bezaubert durch seine Nähe zu den Personen und der Teilhabe an ihren Beziehungen, die Claire Denis dem Zuschauer in bewundernswerter, poetischer Weise gewährt.

„Was sich in den kleinen Gesten, den kurzen Blicken und Berührungen auftut, ist ein ganzes Universum an Wünschen, Hoffnungen und Sehnsüchten. So destilliert und auf den Punkt bringen das nur ganz wenige Regisseure. “ Kino-Zeit.de

„Welch eine Fülle an Nuancen, wie viel Sensibilität und Gespür für Zwischentöne und Uneindeutiges...“ taz

„Claire Denis beobachtet gelassen ihren Alltag, die getrennten Stunden während der Arbeit, führt Kollegen ein und Freunde und bewegt sich mit den Figuren durch die Vorstädte von Paris, als seien sie die ganze Welt... Allein für die Szene, in der Vater, Tochter und ein paar Freunde mit Fremden in einer Bar trinken und zu tanzen beginnen und Claire Denis die verschiedenen Arten zu lieben einfängt, allein dafür hat sich das halbe Festival schon gelohnt.“ FAZ

DVD-Ausstattung

  • Extras: Diashow, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 95 Minuten
  • Sprache: Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: 2 / DVD 9 / PAL

 



In die Welt

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


IN DIE WELT
Ein Film von Constantin Wulff

Österreich 2008

Das bewegende Portrait einer Geburtsklinik in Wien gibt einen faszinierenden Einblick in das Drama, den Schmerz und die Schönheit des In-die-Welt-Kommens. In ihrer ganzen Intensität und Unterschiedlichkeit wird das alltägliche Wunder der Geburt mit den Mitteln des Direct Cinema gezeigt und verbunden mit dem Zyklus der begleitenden Abläufe im Krankenhaus. Eine Chronik vom Beginn des Lebens – und dessen Organisation.

„Ein ebenso erhellender wie ergreifender Film...“ Tagesspiegel

„Spannender kann Direct Cinema nicht sein.“ Kurier

„Ein Film, der nicht unberührt lässt.“ TAZ

Auszeichnungen / Festivals: 3sat Dokumentarfilmpreis/ Duisburger Filmwoche

Begründung der Jury: „Durch die Reibung eines Regelwerks mit Momenten individuellen Glücks und Leidens entwickelt IN DIE WELT seine besondere Spannweite: nüchtern und zugleich von physischer Wucht, intim, doch nicht voyeuristisch, distanziert, aber nie teilnahmslos.“

DVD-Ausstattung

  • Extras: Interview mit Constantin Wulff, Teaser, Untertitel für Gehörlose
  • Laufzeit: 88 Min. (Hauptfilm)
  • Sprachen: deutsch
  • Untertitel: deutsch
  • Regionalcode: 2 / DVD 9 / Farbe

 



La Paloma

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


LA PALOMA
Ein Film von Sigrid Faltin

Deutschland / Frankreich 2008

Es ist das Lieblingslied der Deutschen und gilt als Inbegriff des Nordens: LA PALOMA. Aber LA PALOMA ist mehr als Freddy Quinn und Hans Albers. Es ist die Grande Dame der Unterhaltungsmusik und das meist gespielte Lied der Welt. In Sansibar wird es auf Hochzeiten gespielt, in Rumänien am Ende einer Beerdigung, in Mexiko ist es das Protestlied gegen den neu gewählten Präsidenten. Weltweit schmückt es sich mit unterschiedlichen Texten, Rhythmen, Instrumentierungen. In seiner Seele, der Melodie, jedoch blieb sich LA PALOMA immer treu. Der Film folgt dem Lied auf seiner Reise um die Welt und zeigt die bewegende Karriere einer wunderbaren Melodie.

Was ist das Geheimnis dieses Liedes? Warum rührt es Menschen so vieler Hautfarben und Religionen zu Tränen?

Antworten geben Kalle Laar, Sammler und Herausgeber von bisher 5 LA PALOMA CD-Kompilationen, und die LA PALOMA – Versionen von Elvis Presley, Coco Schumann Quartett (Berlin), Makame Faki mit Culture Musical Club (Sansibar), Eugenia León (voc.) y la Puebla Philharmonic Orqestra (Mexiko), Harry Koizumi (Hawaii), Blaskapelle Anina-Steierdorf (Rumänien), Los Jóvenes del Cayo (Kuba), Kontrairo (Spanien), Freddy Quinn, Hans Albers u.v.a.

„...großartig unterhaltsame Kinoreise rund um den Erdball und quer durch 150 Jahre Gegenwartskultur. Ein absolut liebenswerter Film mit dem originellsten Thema des Jahres.“ Kölner Stadt-Anzeiger

„Diese geografische, musikhistorische und ethnologische Reise ist geschickt montiert und spannender als so mancher Spielfilm“. zitty Berlin

DVD-Ausstattung

  • Extras: 12 La Paloma-Langversionen, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit : ca. 99 Min. (Hauptfilm), ca. 41 Min. (Extras)
  • Sprachen : Deutsch, Französisch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Regionalcode: 2 / DVD 9 / PAL

 



Ich. Immendorff

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


ICH. IMMENDORFF
Ein Film von Nicola Graeff

Deutschland 2008

ICH. IMMENDORFF begleitet zwei Jahre lang einen der wichtigsten deutschen Künstler bis zu seinem Tod im Mai 2007. Jörg Immendorff lebte und arbeitete 9 Jahre mit dem Wissen um seine unheilbare Erkrankung ALS. Die Regisseurin Nicola Graef besuchte Immendorff in seinem Atelier und zeigt, wie er trotz langsam erlahmender Arme und Beine weiter neue Kunstwerke schuf und an der Düsseldorfer Kunstakademie lehrte.

Freunde und Künstlerkollegen wie Markus Lüpertz, Jonathan Meese, Tilman Spengler oder Kasper König kommen zu Wort, ebenso seine Mutter Irene Immendorff sowie Oda Jaune, seine junge Ehefrau und ehemalige Studentin.

„Großartig, weil er gnadenlos ist. Gnadenlos offen. Gnadenlos direkt. Großartig, weil er einen Immendorff zeigt, der keine Berührungsangst hat. Großartig, weil er Würde zeigt. Mut. Größe. Stärke. Unabhängigkeit.“ Berliner Morgenpost

„Es ist das Verdienst der großartigen Dokumentation ICH.IMMENDORFF von Nicola Graef, die enormen Energien des Künstlers authentisch zu vermitteln.“ Kölner Stadt-Anzeiger

DVD-Ausstattung

  • Extras: Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 98 Min.
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • Regionalcode: 2 / DVD 9 PAL

 



Die Natur vor uns

DVD
x EUR 22.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DIE NATUR VOR UNS
Ein Film von Niels Bolbrinker in Zusammenarbeit mit Christiane Stahl

Deutschland 2008

Die DVD bietet mit fünf Original-Filmen von Alfred Ehrhardt erstmals neuen Zugang zu seinen filmischen Arbeiten, die fast in Vergessenheit geraten und lange Zeit nicht präsent waren: Spiel der Spiralen (1951), Tanz der Muscheln (1956), Gletscher und ihre Ströme (1962), Vulkanisches Anlitz (1962), Korallen – Skulpturen der Meere (1964).

Alfred Ehrhardt (1901-1984) gilt als einer der bedeutenden Fotografen der Neuen Sachlichkeit. Seine großen Fotozyklen stammen vom Wattenmeer, von der Kurischen Nehrung und aus Island. Auch seine Filme, die parallel zu seinem fotografischen Werk entstanden, beschäftigen sich mit diesen Naturräumen sowie mit der Architektur der Gehäuse von Muscheln, Seeschnecken und Korallen. Für seine Filme erhielt er mehrere Bundesfilmpreise und zahlreiche Auszeichnungen auf internationalen Festivals. Obwohl er zu den Altmeistern des Kultur- und Dokumentarfilms zählt, sind seine »absolut künstlerischen Filme« von herausfordernder Modernität.

Der Dokumentarfilm DIE NATUR VOR UNS zeichnet das Werk Alfred Ehrhardts an den verschiedenen Orten seiner Entstehung nach. Im Norddeutschen Wattenmeer, in den Landschaften Islands und der Kurischen Nehrung sowie am Bauhaus in Dessau, an dem Ehrhardt in den 20er Jahren von den Malern Paul Klee und Wassily Kandinsky wichtige Impulse für sein künstlerisches Schaffen empfing. Zahlreiche Fotos und Ausschnitte aus Ehrhardts avantgardistischen Filmen der 30er bis 60er Jahre werden verknüpft mit den heutigen Ansichten der landschaftlichen Motive, die für Ehrhardts Schaffen eine zentrale Rolle spielten.

DVD-Ausstattung

  • Laufzeit: DIE NATUR VOR UNS (82 Min.), Laufzeit: Ehrhardt-Filme (68 Min.)
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Englisch (optional nur für NATUR VOR UNS)
  • Bonusmaterial: 20seitiges Booklet, Bildergalerie, Biografie, Filmografie und Begleittexte zu Alfred-Ehrhardt (deutsch / englisch)
  • Regionalcode: 2 / DVD 9 PAL

 



DER LEIBWÄCHTER - EL CUSTODIO

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


DER LEIBWÄCHTER - EL CUSTODIO
Ein Film von Rodrigo Moreno

Argentinien / Deutschland / Frankreich 2006 - 95 Min.

Berlinale 2006 Offizieller Wettbewerb / Alfred-Bauer-Preis

Wie ein Schatten folgt der Leibwächter Rubén hochkonzentriert Tag für Tag seinem Schützling, dem argentinischen Minister für Planung. Nie mischt er im Geschehen mit, diskret, teilnahmslos und schweigsam erledigt er seinen Job. Seine eigene Persönlichkeit scheint dahinter zurückzutreten. Seine Familie - eine labile, wie ein Wasserfall redende Schwester und eine überspannte Nichte - bringt ihm weder Freude noch schenkt sie ihm Nähe. Rubén erscheint wie ein Fremder in seinem eigenen Leben. Bis er eines Tages eine Lösung für sein Dilemma findet...

EL CUSTODIO ist eine brillant fotografierte Personenstudie und ein hervorragendes Beispiel für das junge lateinamerikanische Kino, das mit eigenwilligen Plots und einem konsequent durchgeführten Inszenierungsstil die gesamte Bandbreite der filmischen Ausdrucksmöglichkeiten für das Kino nutzt.

„EL CUSTODIO ist ein originelles, verstörendes Erstlingswerk. Rodrigo schafft es, dass man sich als Zuschauer mit einem Mann identifiziert, der keine Charaktereigenschaften hat, der ein Phantom bleibt.“ www.cineman.ch

„Julio Chavez spielt den von sich selbst entfremdeten Mann mit jeder Faser seines Körpers - großartig.“ SFDRS, Schweiz

DVD-Ausstattung
Bonusmaterial: Kinotrailer, Teaser, Real Fiction Trailershow
Laufzeit: 95 Min. (Hauptfilm), 5 Min. (Bonusmaterial)
Sprachen: Spanisch
Untertitel: Deutsch

 



STAUB

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


STAUB
Ein Film von Hartmut Bitomsky

Deutschland / Schweiz 2007 - 90 Min.

64. Internationale Filmfestspiele Venedig

FBW Prädikat "Besonders wertvoll"

Staub. Er ist überall und allgegenwärtig. Ein Konglomerat feinster Partikel, das sich in Bewegung setzt, sobald die Dinge zur Ruhe kommen. Er wird bekämpft und beseitigt und kehrt noch im Verschwinden zurück. Ein Sysiphus, wer sich mit ihm anlegt. Staub nistet in Teppichböden und auf Dachstühlen. Er dringt in Laboratorien ein und legt sich auf Kunstwerke. Er wird von Fabrikschloten in die Luft geblasen und wohnt in jedem Regentropfen. Staub macht krank, Staub macht den Kosmos. Er ist das kleinste, noch unmittelbar sichtbare Objekt, von dem ein Film handeln kann.

"So ist ´Staub` eigentlich ein Film über das Leben, sehr nachdenklich, sehr philosophisch, voller schöner Bilder und schöner Sätze wie etwa dem des Surrealisten Raymond Queneau über die Vergeblichkeit des Staubwischens: `Wie man es auch anstellt, es bleibt ein Rest.`" (Rüdiger Suchsland, Echo online)

"Man glaubt nicht, was sich zu einem scheinbar profanen Thema wie Staub alles sagen und zeigen lässt:...ein Kabinettstück filmischer Philosophie." (Frank Olbert, Kölner Stadt-Anzeiger)

DVD-Ausstattung
Bonusmaterial: Kinotrailer
Laufzeit: 90 Min.
Sprachen: Deutsch
Untertitel: Englisch, Italienisch, Spanisch

 



Žižek!

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


ŽIžEK!
Ein Film von Astra Taylor

USA 2005 – 71 Min

Der „Elvis der Kulturtheorie“!

Der Slowenische Philosoph Slavoj Žižek ist einer der wichtigsten – und unerhörtesten – zeitgenössischen Kulturtheoretiker. Seine Themen reichen von Alfred Hitchcock über 9/11, die Oper, das Christentum, Lenin und David Lynch. Der fesselnde Dokumentarfilm erkundet die exzentrische Persönlichkeit und Arbeit dieses unvergleichlichen Akademikers und Autors.

ŽIŽEK! folgt dem unerschrockenen Denker quer über den Globus. Unterwegs legt er wie besessen seine Ideologien aus einer einzigartigen Mischung aus Psychoanalyse nach Jacques Lacan, Marxismus und Popkulturtheorie offen. Er scheut sich dabei keineswegs, seinen kritischen Blick mit bissigen Kommentaren auch auf sich selbst zu richten.

„Žižek hat viel zu sagen. Doch wie er das tut, ist sensationell. Regisseurin Astra Taylor lässt den „Elvis der Kulturtheorie“ sprechen, stellt nur dann Fragen und unterbricht, wo Žižek sich gedanklich verläuft. Kaum ein Thema, das Žižek nicht aufgreift, aus seinen populär-kulturellen Wurzeln löst, es empor trägt in die Höhen der Philosophie und dann wieder zurück fallen lässt in seine vordergründige Banalität – nicht ohne es durch treffliche Pointen und Vergleiche zu garnieren.“ www.allesfilm.com

DVD-Ausstattung

  • Bonusmaterial: Trailer, Real Fiction Trailershow
  • Laufzeit: 71 Min. (Hauptfilm), 5 Min. (Bonusmaterial)
  • Sprache / Ton: Englisch (teilw. Slowenisch)
  • Untertitel: Deutsch

 



Workingman's Death

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 16 Jahren


WORKINGMAN'S DEATH
Ein Film von Michael Glawogger

Nominierung zum Deutschen Filmpreis 2007

Erhältlich ab
11. Mai 2007! Plus Kinotrailer, Making of und nicht verwendete Szenen

Österreich/Deutschland 2005, Farbe, 122 Min.

Stirbt die Arbeiterklasse aus? Verschwindet körperliche Schwerstarbeit, oder wird sie nur unsichtbar? Wo ist sie im 21. Jahrhundert noch zu finden?

Workingman's Death folgt den Spuren von HELDEN in die illegalen Minen der Ukraine, spürt GEISTER unter den Schwefelarbeitern in Indonesien auf, begegnet LÖWEN in einem Schlachthof in Nigeria, bewegt sich unter BRÜDERN, die ein riesiges Tankschiff in Pakistan zerschneiden, und hofft mit chinesischen Stahlarbeitern auf eine glorreiche ZUKUNFT. Die Zukunft ist aber mittlerweile in Deutschland angekommen, wo eine ehemals wichtige Hochofenanlage in einen Freizeitpark verwandelt wurde.

 

„Grandioser filmischer Essay über körperliche Arbeit... Glawoggers Epos ist nachdenklich, vielschichtig, künstlerisch„ Die Zeit

„Arbeit wird hier zum Spektakel des Lebens - jedes Bild sprengt den Rahmen, die Wirklichkeit tropft an allen Ecken runter... Jedes Bild ist von erlesener Schönheit, jeder Schnitt sitzt, die Tonspur ist eine eigene Musique-Concrète-Komposition, mit einigen John-Zorn-Takten punktgenau geweitet. Michael Glawogger und sein Team demonstrieren hier, was das ist: Filmemachen, wenn man es kann.“ Stadtrevue Köln

DVD-Ausstattung

  • Extras: Teaser, Trailer, Making of, Nicht verwendete Szenen Duisburg und Pakistan, Slideshow mit Fotos von Michael Glawogger, Viktor Marushchenko, Mohamad Iqbal, Uchechukwu James-Iroha, G.M.B. Akash und Zhou Hai, Audiokommentar Deutsch und Englisch von Michael Glawogger, Audiokommentar für Sehbeeinträchtigte (Deutsch), Untertitel für Hörbeeinträchtigte (Deutsch)
  • Laufzeit: 122 Min. (Hauptfilm), 24 Min. (Bonusmaterial)
  • Sprachen: mehrsprachig: Russisch, Basha Indonesia, Englisch, Ibu, Yoruba, Pashtu, Mandarin, Deutsch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Dänisch, Polnisch, Estnisch, Litauisch, Türkisch sowie Deutsch für Hörbeeinträchtigte

 



Durchfahrtsland

DVD

Artikel ausverkauft! Keine Neuauflage geplant. 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DURCHFAHRTSLAND
Ein Film von Alexandra Sell

plus Kinotrailer, REAL FICTION Trailershow

Deutschland 2005, Farbe, 92 Min.

DURCHFAHRTSLAND ist ein kleines Wunder von einem Dokumentarfilm. epd film

  • Special Prix Europa 2005
  • Besondere Auszeichnung, Festival des deutschen Films, Mannheim-Heidelberg 2005
  • Internationales Forum des jungen Films, Berlinale 2005

DURCHFAHRTSLAND ist ein Heimatfilm über die deutsche Provinz: über das Vorgebirge zwischen Köln und Bonn. Eine dieser Gegenden, durch die man durchfährt, um anderswo einen Ausflug zu machen. Nicht Stadt, nicht Land, zersiedelt und austauschbar. Für die Menschen allerdings, die dort wohnen, ist das Vorgebirge die Mitte der Welt. In dieser Mitte gilt es, sich einen Platz zu erobern. Was nicht immer ganz leicht ist, ganz besonders nicht für die vier Protagonisten des Films.

„Die Provinz ist ein wilder, gefährlicher Ort. Es ist eine viel größere Herausforderung, sich in ihr zurechtzufinden als in einer Großstadt. Das ahnten wir schon lang - und der Dokumentarfilm DURCHFAHRTSLAND von Alexandra Sell liefert endlich den Beweis.“ taz

„Dieser Film ist nicht geschnitten; er ist kunstvoll gewebt.“ Der Tagesspiegel

„Es ist ein ironischer Blick, aber kein böser, vernichtender, mit dem Sell das Leben in den Dörfern beschreibt, in denen die Vereine den Ton angeben und seltsame Trinkrituale veranstaltet werden. Es ist ein fast ethnographischer Blick, den Sell auf die Spezies des Vorgebirges wirft, mit einem Off-Kommentar, der einschmeichelnd wie einst Alexander Kluge das Geschehen kommentiert, analysiert und weiterführt.“ epd film

DVD-Ausstattung

Extras: Kinotrailer, REAL FICTION Trailershow
Laufzeit: ca. 92 Min.
Sprachen: Deutsch
Untertitel: Englisch

 



Weltmarktführer

DVD

Artikel ausverkauft! Keine Neuauflage geplant. 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


WELTMARKTFüHRER
Ein Film von Klaus Stern

plus 50 Minuten Bonusfilm GESTATTEN, BESTATTER

Deutschland 2004, Farbe, 94 Min.

„Das erste deutsche 90-Minuten-Werk über das Ende der Jugendbewegung, die New Economy hieß. Eine Groteske über die Spätfolgen des Börsenwahns. Ein Film über ihn, Tan Siekmann. Stern kommt dem Protagonisten nah, sehr nah. Auf die Schulter klopft er ihm nie.“ Der Spiegel

„In Sterns klugem, analytischen und auch spannenden Film wird der Mensch Siekmann zu so etwas wie einem Paradigma für die Hysterie, die um die Jahrtausendwende in Deutschland grassierte. Ein Lehrstück über Aufstieg und Fall.“ epd film

„Selten wurde das Phänomen einer von Gier ekstatisch getriebenen Gesellschaft am Beispiel einer Person so unaufdringlich, präzis und eindrücklich beschrieben. Fabelhafter Film!“ Berliner Zeitung

Bonusfilm GESTATTEN, BESTATTER

Das Insolvenzbüro Westhelle gehört zu den Großen in Deutschland. 157 Mitarbeiter, die Nummer 8 in der Bundesrepublik. Und kaum einer Branche geht es zur Zeit so blendend wie der der Insolvenzverwalter. Nicht nur die BIODATA Pleite, auch die Insolvenz der Autohäuser Rößler in Kassel und Umgebung, soll Westhelle übernehmen. Klaus Stern hat ihn dabei begleitet.

DVD-Ausstattung

Sprachen: Deutsch
Untertitel: Englisch
Extras: Dokumentation „Gestatten, Bestatter“, Kinotrailer, REALFICTION Trailershow

 



Monte Grande

DVD

Artikel ausverkauft! Keine Neuauflage geplant. 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


MONTE GRANDE
Ein Film von Franz Reichle

F¸r Bestellungen aus der Schweiz wenden Sie sich bitte an T&C Film, www.tcfilm.ch

Schweiz 2004 – 35 mm – Farbe – 80 Min. – OmU

Eine filmische Hommage an den charismatischen Denker Francisco J. Varela

DVD-Ausstattung: 80 Min, Originalfassung mit deutschen, englischen, französischen, italienischen, spanischen und griechischen Untertiteln

Bonusmaterial: 2 Stunden zusätzliche Interviews, Trailer, Making of Empanadas, Preview „Mind & Life“, ROM-Teil mit Dokumenten, Bildern und Pressedossier zum Ausdrucken

 

Wie können Körper und Geist als ganzheitliches Wesen existieren?

Der chilenische Neurobiologe Francisco Varela beschäftigte sich von seiner Kindheit bis zu seinem frühzeitigen Tod mit dieser Frage. Drei Kernthemen prägen den Film: die Beziehung zwischen Körper und Geist (Verkörperung), der Sinn persönlicher Verantwortung (Autonomie) und die Spiritualität. Die Struktur des Films basiert auf Varelas nicht-linearem Denken und fokussiert auf Autopoiesis, Ethik, Bewusstsein, Meditation und Sterben.

Erzählt und reflektiert wird von ihm selbst, von seinen Familienangehörigen, von führenden Wissenschaftern, engsten Freunden und Denkern wie dem Dalai Lama, Heinz von Foerster, Evan Thompson, Anne Harrington, Humberto Maturana und anderen.

 



Derrida

DVD
Zur Zeit nicht lieferbar. 

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DERRIDA
Ein Film von Kirby Dick und Amy Ziering Kofman

USA 2002 - Farbe - 85 Min. + 69 Min. Extramaterial

Darsteller
Jacques Derrida

Musik
Ryuichi Sakamoto

DVD-Ausstattung
· DVD 5 PAL
· Filmformat: 1.33:1
· Ton: Dolby SR,
· Sprache: Englisch, Französisch
· Deutsche Untertitel

Sehr umfangreiches Bonus Filmmaterial
· 9 zusätzliche Kurzinterviews mit Derrida,
· 8 Deleted Scenes,
· Liveaufnahme von der New Yorker Filmpremiere
· Zuschaltbarer Audiokommentar der Regisseure

 



Die Champions

DVD
x EUR 19.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


DIE CHAMPIONS
Ein Film von Christoph Hübner und Gabriele Voss

Deutschland 1998 - 2003, Farbe, Dolby SR - 129 Min., teilw. OmU

Darsteller
Francis Bugri, Heiko Hesse

Informationen
· Format: Dolby, HiFi Sound, Letterboxed, PAL
· Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
· Untertitel: Deutsch, Englisch
· Dolby, HiFi Sound, Letterboxed, PAL
· Laufzeit: 105 Minuten

Extras
Interviews mit Spielern und Trainern des BVB - Bonusszenen - Audiokommentar - Geschnittene Szenen

 



Die Reise nach Kafiristan

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


DIE REISE NACH KAFIRISTAN
Ein Film von Fosco Dubini / Donatello Dubini

D / CH / NL 2001, 35 mm, 100 Min.

Der Doppel-DVD ist ein 32-Seiten Begleitheft zum Film beigelegt mit weiteren biographischen Informationen zu Annemarie Schwarzenbach und Ella Maillart und vielen Originalfotos.

DVD 1
· Film in deutscher Originalversion, 100 Min.
· Untertitel: Englisch, Französisch, Italienisch,
· Spanisch, Niederländisch (optional)
· Menü: Deutsch und Englisch - Direkter Kapitelzugriff

DVD 2
Extramaterial (vollständig englisch untertitelt):
·â€žNomades Afghans“ - Ella Maillart, 1939
· Dokumentarfilm der Reise mit Annemarie
· Schwarzenbach nach Afghanistan.
· 1.Teil, Schwarz-Weiss (57 Min.),
· 2.Teil, Farbe (38 Min.)
   Mit dem Originalkommentar von Ella Maillart (französisch mit englischen Untertiteln)
Jeanette Hain liest zu Annemarie Schwarzenbach:
· Aus „Tod in Persien“, Roman (11 Min.)
·Aus „Alle Wege sind offen“, Reportagen (8 Min.)
· Aus einem Brief an Erika Mann (5 Min.)
· Aus FBI-Akten zu Annemarie Schwarzenbach (12 Min.)
· Aus „Une Suisse Rebelle - Annemarie Schwarzenbach 1908-1942“
· Dokumentarfilm von Carole Bonstein, Trailer (6 Min.)
Weiteres:
· „In der Wüste“ von Peter Kremski
· Dreharbeiten zu „Die Reise nach Kafiristan“
· Kinomagazin WDR/3sat (30 Min.)
· Trailer: Filme von Fosco Dubini/ Donatello Dubini

 



Thomas Pynchon - A journey into the mind of [p.]

DVD
x EUR 17.90

Für Bestellungen gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), die HIER einsehbar sind.


FSK: Freigegeben ab 12 Jahren


THOMAS PYNCHON - A JOURNEY INTO THE MIND OF [P.]
Ein Film von Fosco Dubini / Donatello Dubini

CH/D, 2001, 90 min., 35mm, color

Crew
Directors / ScreenpIay / Editors / Producers: Fosco Dubini / Donatello Dubini • Director of Photography: Donatello Dubini • Production: Dubini Filmproduktion, Cologne • Co-Production: Tre Valli Filmproduktion, Zurich • in association with: ARTE, Strasbourg & ZDF, Mainz with the support of: Filmbüro NW, BKM, Eidgenössisches, Departement des lnnern, Bern, MIGROS Kulturprozent

Music
The Residents

Bonusmaterial
· trailer "special edition"
· presenting material from "the zone (germany)"
· "site-specific: From Aachen to Zwölfkinder"
· Pynchon /Germany, International Conference
· trailer "selected works"
· films by Fosco Dubini/Donatello Dubini

Technical Information
· Language: English original version - with german, french and spanish subtitles (optional)
· Menu: English
· Screen Ratio: 16:9
· Countrycode 0
· Side 1: NTSC
· Side 2: PAL