Aktuell   Repertoire   DVD   Pressematerial   Kontakt / Impressum   YouTube 
 

[ >> pynchon notes ]

[ >> PresseMaterial ]

TV-Ausstrahlung auf am
Samstag den
31.08.2002 um 23.55h.


Thomas Pynchon - A journey into the mind of [p.]

Thomas Pynchon gilt als einer der meistdiskutierten Autoren der literarischen Moderne. Er verweigert sich seit 30 Jahren der Öffentlichkeit, gibt keine Interviews und lässt sich nicht fotografieren. Er lebt an unbekannten Aufenthaltsorten und ist nur durch seine Veröffentlichungen sichtbar.

Pynchons Lebensentwurf verliert sich konsequent im Unbestimmten, Virtuellen. Doch gerade dadurch entwickelt er eine sogartige Wirkung, wie ein Schwarzes Loch, das keine Informationen nach aussen dringen lässt und alles zu verschlingen droht. Ein P.-Experte hat sogar einmal gesagt:"Pynchon is so intensely private, that his very existence has been called into question..." Der Film folgt den Orten von Pynchons Biographie, die zufällig bis heute bekannt geworden sind und nimmt Motive und Spuren aus den Romanen auf.

Thomas Pynchon - A Journey into the mind of [p.] handelt vordergründig von der Biographie des amerikanischen Schriftstellers Thomas Pynchon - gleichzeitig ist es eine Reise in das literarische Universum und damit in die Gedankenwelt von [p.]