Aktuell   Repertoire   DVD   Pressematerial   Kontakt / Impressum   YouTube 
 

 

 


Exodus


Ein Film von Hank Levine

Kinostart: 29.03.2018


 

 

SYNOPSIS

Napuli, Nizar und Bruno, Lahpai und Tercha, Dana und Yasmin sind auf der Flucht. Wie sie sind viele Millionen andere Menschen weltweit aus den unterschiedlichsten Gründen gezwungen ihre Heimat zu verlassen. Jede Minute kommen zahlreiche  weitere hinzu. Sie bilden einen globalen Menschenstrom, von dem wir längst ein Teil geworden sind: die einen fliehen, die anderen grenzen sich ab.

„Exodus-der weite Weg“ beschreibt die globale Dimension des Flüchtlings- und Migration Themas durch die Perspektiven der porträtierten Menschen aus vier Kontinenten über einen Zeitraum von 2 Jahren.
Gefilmt wurde u.a. im Süd-Sudan, Kenia, Haiti, Brasilien, Algerien, DRC-Kongo, West-Sahara, Myanmar-Kachin Staat, Kuba und Deutschland.

Stills

Napulis Eltern in Chukudum
Napulis Eltern in Chukudum [Download]

Kachin - Familie im Lager
Kachin - Familie im Lager [Download]

Tarcha und Tochter an der Mauer
Tarcha und Tochter an der Mauer [Download]

Protest in Köln
Protest in Köln [Download]

Kachin - Familie besucht verlassenes Haus
Kachin - Familie besucht verlassenes Haus [Download]

Sahara Libre Human Arts Projekt (8000 Menschen)
Sahara Libre Human Arts Projekt (8000 Menschen) [Download]

Plakat


[Download]

Presseheft

PDF [Download]